21 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

25 Altenpflegerinnen und Altenpfleger der Diakonissen Fachschule examiniert

Bewertung:  / 3
SchwachSuper 
Absolventinnen und Absolventen erhalten ihre Abschlusszeugnisse - Ein Grund zum Feiern!!
 
Mit einem Gottesdienst und anschließender Zeugnisübergabe feierten am Donnerstag 62 Schülerinnen und Schüler der Diakonissen Fachschule für Altenpflege in Landau ihre erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in Altenpflege und Altenpflegehilfe. 25 Altenpflegerinnen und Altenpfleger haben am 27. Juni ihr Examen an der Diakonissen Fachschule für Altenpflege in Bethesda Landau gefeiert. Mit ihnen freuten sich 37 staatlich anerkannte Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer über ihre Abschlusszeugnisse. Schulleiter Günter Becher gab den Absolventinnen und Absolventen einen Wunsch mit auf den Weg ins Berufsleben: „Halten Sie den Gedanken, dass jeder Mensch einzigartig und wertvoll ist, in sich lebendig – gerade auch auf den Durststrecken des täglichen Lebens und der Arbeit.“ Jeder ist an seinem Platz richtig und wichtig, davon ist der Schulleiter überzeugt. In den Absolventinnen und Absolventen sieht er wichtige Botschafter.
 
„Sie haben sich für einen Beruf qualifiziert, in dem es nicht nur um äußerliche Verrichtungen wie das Anlegen von Verbänden oder das Verabreichen von Medikamenten geht“, ergänzte Pfarrer Dr. Günter Geisthardt, Theologischer Vorstand der Diakonissen Speyer, dem Träger der staatlich anerkannten Fachschule. „Es geht um eine Einstellung, eine Haltung, die all das prägen soll: der andere, der pflegebedürftige Mensch ist kein Objekt, sondern ein Mensch wie du und ich – ein Mit-Mensch.“ Unsere Gesellschaft brauche ganz dringend Männer und Frauen, die sich dieser Aufgabe stellen und ihren Pflegeberuf sorgfältig, verantwortungsbewusst und mit Liebe ausüben. 
 
Die Fachschule für Altenpflege Bethesda Landau ist eine Einrichtung der Diakonissen Speyer. Das Schulgebäude befindet sich auf dem Grundstück von Bethesda, einer Einrichtung der Alten- und Behindertenhilfe. An der Fachschule werden insgesamt 150 Altenpflegerinnen und Altenpfleger, sowie Altenpfleghelferinnen und Altenpflegehelfer ausgebildet.
Informationen zur Ausbildung: www.diakonissen.de
 
Foto:
Die Absolventinnen und Absolventen der einjährigen Altenpflegehilfe- und dreijährigen Altenpflegeausbildung mit Lehrkräften und Schulleiter Günter Becher.
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden