20 | 06 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Ehrenamtsmesse in der Stadthalle Speyer

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Offizielle Eröffnung am 19. März 2019 - Vielfältige Angebote durch bürgerliches Engagement
 
Am 19. März 2019 ist es wieder soweit: Die Speyerer Ehrenamtsmesse bietet allen, die sich für ein Ehrenamt interessieren, Informationen und Beratung aus erster Hand. Von 17:30 Uhr bis 20 Uhr präsentieren sich mehr als 60 Organisationen, Vereine und Initiativen aus Speyer in der Stadthalle und geben einen Einblick in ihre vielfältigen Tätigkeiten. Bürgermeisterin und Sozialdezernentin Monika Kabs, die die Messe um 17:30 Uhr eröffnen wird, freut sich über die rege Beteiligung: „Die Ehrenamtlichen sind die Stützen unserer Gesellschaft. Das Gemeinwesen würde ohne sie nicht funktionieren. Nicht zuletzt deshalb bin ich froh, dass so viele die Gelegenheit nutzen, ihre Arbeit auf der Ehrenamtsmesse zu präsentieren und sie so in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.“  Darüber hinaus wird Anne Spiegel, Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz, ein Grußwort sprechen. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von der städtischen Musikschule.
 
Präsentieren werden sich auf der Messe unter anderem: Amnesty International, InSpeyered, der Lions Club Palatina, das Repaircafé, die  Bieneninitiative, die Grünen Damen und Herren, die Gedächtniskirchengemeinde, der Rockmusikerverein sowie Ehrenamtliche aus den Bereichen Flüchtlingsarbeit, Familienpatenschaften, Seniorenheim und Bewährungshilfe. 
Um 19 Uhr startet der Offene Kanal Speyer die Talkrunde „Ehrenamtlich engagiert in Speyer“, die als Livestream über www.okspeyer.de ins Internet übertragen wird.
 
Freiwilliges Engagement aktiviert Menschen, stiftet Sinn und macht Freude. Die Speyerer Ehrenamtsmesse fungiert als lebendiger Marktplatz, auf dem sich Interessierte informieren und treffen können. Besucherinnen und Besucher können direkt mit den Vereinen und Organisationen ins Gespräch kommen und sich aus erster Hand über die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten informieren. Veranstalter der Speyerer Ehrenamtsmesse ist die Speyerer Freiwilligenagentur, die zentrale kommunale Anlaufstelle für bürgerschaftliches Engagement in Speyer. 
 
ANGEBOTE UND BERATUNG 
 
BILDUNG und KULTUR 
 Bürgerstiftung Pfalz Lernpatenprojekt „Keiner darf verloren gehen“    Förderverein „Freunde der Stadtbibliothek Speyer e.V.“  GABIS GmbH Speyer  Dombauverein Speyer e.V.  K.E.K.S. e.V.   Kopf hoch, Japan e.V. Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Vorderpfalz     Kulturhaus Pablo e.V.     Kulturparkett  Offener Kanal   Speyer e.V. – RheinLokal  Rockmusikerverein Speyer e.V.  Verein der Freunde und Förderer des Seniorenbüros Speyer e.V.     VFBB e.V. – Verein zur Förderung der beruflichen Bildung        VHS Speyer  Zimmertheater Speyer e.V.   
 
GESELLSCHAFT , MENSCHENRECHTE und POLITIK 
 Amnesty International Ortsgruppe Speyer      inSPEYERed e.V.      LC 62 Vorderpfalz      Lions Club Speyer Palatina und Hilfswerk Lions Club Palatina e.V.     MGH – Haus der Familie Offener Treff Weißdornweg  Speyer Fairwandeln – Fair Trade Stadt Speyer  Weltladen Speyer 
 
GESUNDHEIT und SPORT  
 Kneipp-Verein-Speyer e.V.   Grüne Damen und Herren der EHK  Tourette – Gesellschaft      TSV 1847 Speyer e.V.         
 
HILFS- und SANITÄTSDIENSTE  
 
 Arbeiter Samariter Bund Speyer e.V  DRK Kreisverband Speyer e.V. - Jugendrotkreuz  Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. 
 
INTEGRATION und FLÜCHTLINGSARBEIT 
 
 Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion/ Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende  Arbeitskreis Asyl Speyer e.V.  Beirat für Migration und Integration Speyer  European Homecare GmbH  Frauencafé im Birkenweg  Haus der Diakonie Speyer-Germersheim  Hebammensprechstunde für Flüchtlingsfrauen  Interkultureller Treff im Eckpunkt     
 
INKLUSION, NACHBARSCHAFTSHILFE und SOZIALES 
 
 AWO- Arbeiterwohlfahrt Stadtkreisverband Speyer e.V.      AWO  Pfalz - Seniorenhaus  „Burgfeld“     Caritas-Zentrum Speyer  Caritas-Warenkorb St. Christophorus    DRK – Kleiderladen Lessingstraße und Karmeliterstraße  DRK – Tafel Speyer und Kindertafel Speyer  Frauenhaus Speyer e.V.  IBF (Interessengemeinschaft und ihre Freunde e.V.) Speyer     Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt e.V.     Malteser Hilfsdienst Speyer e.V.      Repair Café  Speyer       Nachbarschaftsverein der GBS - Sozialmanagement GBS    Ökumenische Sozialstation Speyer e.V.  Prot. Gedächtniskirchengemeinde „Mahlzeit“     Salier Stift     SKFM-Diözesanverein  e.V. – Betreuungsverein  Soziale Alternativen in der Bewährungshilfe Speyer e.V.  –Strafgefangenenhilfe  Stadt Speyer – Frühe Hilfen  Stadt Speyer - Jugendförderung   Weißer Ring e.V. Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer 
 
KIRCHE und RELIGION 
 
 Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB St. Hedwig/St. Otto  Pfarrei Pax Christi     Prot. Gedächtniskirchengemeinde „Hütedienst“       
 
UMWELT, NATUR- und TIERSCHUTZ 
 
 ADFC- Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. Speyer  Arbeitsstelle Frieden und Umwelt – Seniortrainer für Umwelt und Friedensarbeit  Bieneninitiative Speyer – Speyerer Hummelgarten    Imkerverein Speyer e.V.  Tierschutzverein Speyer u.U.e.V.      
 
 
SPEYERER FREIWILLIGENAGENTUR
 
 Information und Beratung rund um das Thema Ehrenamtliches Engagement und Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz  Projekt „Befragung der Engagement anbietenden Organisationen in Speyer –zusammen mit dem Büro für Angewandte Psychologie, Saarbrücken. 
 
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden