Speyer: Stefanie Seiler (SPD) wird neue Oberbürgermeisterin

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 
Kategorie: SPEYER
Veröffentlicht am Sonntag, 10. Juni 2018 23:10

 

Will nach der nächsten Kommunalwahl GroKo mit CDU nicht fortsetzen

Die bisherige Beigeordnete der Stadt Speyer, Stefanie Seiler (SPD) wird neue Oberbürgermeisterin von Speyer. Sie setzte sich bei der Stichwahl am heutigen Sonntag mit rund 52 Prozent der Stimmen gegen Amtsinhaber Hansjörg Eger von der CDU durch. Vor zwei Wochen beim 1. Wahlgang hatte Eger noch mit 0,9 Prozent vorne gelegen. Seiler kündigte an, einen neuen Politikstil im Speyerer Rathaus einzuführen. Außerdem setze sie sich dafür ein, nach den Kommunalwahlen im kommenden Jahr die derzeitige große Koalition von SPD/CDU nicht fortzusetzen.

Es wird noch gesondert darüber berichtet. (red.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden