Netzwerk Kindeswohl und Kindergesundheit Speyer erhält 200 Euro

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Kategorie: SPEYER
Veröffentlicht am Montag, 21. Januar 2013 00:59

Blatt & Blüte spendet für die Frühen Hilfen Speyer

Eine Spende in Höhe von 200 € übergab Anfang Januar diesen Jahres die Inhaberin von  Blatt & Blüte (Lingenfeld), Silke Hellmann, an die Koordinatorin des Netzwerks Kindeswohl und Kindergesundheit der Stadt Speyer, Michaela Fischer-Heinrich. Die Spende der Besucherinnen und Besucher für Glühwein, Kinderpunsch und Weihnachtsplätzchen im Rahmen der Adventsausstellung wird laut Auskunft der Netzwerkkoordinatorin für die Frühen Hilfen (präventive Unterstützungsangebote für werdende und frischgebackene Eltern) der Stadtverwaltung Speyer verwendet werden.

Ein herzliches Dankeschön ergeht an Silke Hellmann und ihr Team von Blatt und Blüte für deren Unterstützung. (red.)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden