22 | 10 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Stadtverwaltung Speyer macht Betriebsausflug

Bewertung:  / 0

Am Donnerstag, 13. Juni sind städtische Dienststellen geschlossen

Die Stadtverwaltung Speyer teilt mit, dass am Donnerstag, dem 13. Juni 2013, alle städtischen Dienststellen wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadt geschlossen bleiben. Dies betrifft auch die Bürgerbüros in der Salzgasse und der Industriestraße sowie das Standesamt und die Tourist-Information. Der Abfallwirtschaftshof der Entsorgungsbetriebe Speyer (EBS) in der Franz-Kirrmeier-Straße ist zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.

Weiterlesen: Stadtverwaltung Speyer macht Betriebsausflug

Verkehrsnotizen der Stadt Speyer: Strassen gesperrt!

Bewertung:  / 0

Schützenstraße und Iggelheimer Straße gesperrt

Wie mehrfach angekündigt, muss die Schützenstraße zwischen Dudenhofer Straße und Landauer Straße ab Montag, den 10. Juni 2013 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Für die Dauer der Sperrung werden Umleitungen ausgewiesen. Wegen Straßensanierungsarbeiten muss die Iggelheimer Straße, zwischen den Straßen Im Erlich und Am Spinnrädel, ab 10. Juni 2013 bis voraussichtlich Mitte Juni 2013 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Iggelheimer Straße wird beiderseits als Sackgasse ausgewiesen.

Weiterlesen: Verkehrsnotizen der Stadt Speyer: Strassen gesperrt!

Reformschüler Speyer als Erntehelfer beim Speierlinghof in Meckenheim im Einsatz

Bewertung:  / 0

Gelungenes Schulprojekt „Von der Scholle auf den Tisch“ - Auf den Acker statt in die Schule

Früher war es zumindest in ländlichen Gegenden ja üblich, dass die Schulkinder bei der Ernte halfen. Die Freie Reformschule Speyer (FRS) schickt sich an, diese Tradition wiederzubeleben. Den wohl schönsten Tag in diesem Mai verbrachten die Schülerinnen und Schüler auf dem Speierlinghof in Meckenheim, um dort bei der Spargelernte zu helfen. „Sollen wir künftig in jedem Schuljahr einen Erntehelfertag durchführen?“ fragt Schulleiterin Martina Plaumann am nächsten Tag nach den Eindrücken der Kinder. „Jaaa!“ schallt es einstimmig von den Reformschülern zurück. Und nicht nur Valentin ergänzt: „Können wir das nicht viel öfter machen?“

Weiterlesen: Reformschüler Speyer als Erntehelfer beim Speierlinghof in Meckenheim im Einsatz

Stadt Speyer für Hochwasser gut gerüstet

Bewertung:  / 0

Einsatzplan mit Feuerwehr, THW und Polizei abgestimmt

Angesichts der angespannten Hochwasserlage haben Stadt, Feuerwehr, THW und Polizei bei der heutigen Lagebesprechung in der Feuerwache den  weiteren Einsatzplan abgestimmt. Gegenwärtig steigt der Pegelstand stündlich. Für Speyer wird Morgen, (Montag 3. Juni 2913), zwischen 10 und 14 Uhr ein Höchststand von 8,10 erwartet. Somit wird die kritische Hochwassermarke der Domstadt von 8,50 wie zuletzt am 15.5.1999 (Pegelstand 8,55m) nicht erreicht. Bedrohlich werde es für die Altstadt ab 8,90 m und für die Deiche ab 9,18 m erläutern die Experten und erklären, warum die Spundwände noch nicht eingezogen wurden.

Weiterlesen: Stadt Speyer für Hochwasser gut gerüstet

Das Ende der „Euromantik“ - Analyse und Diskussion

Bewertung:  / 3

Vortrag mit Professor Dr. Roland Vaubel am Montag, 17. Juni im Technik-Museum Speyer

Nun ist es soweit: Das Ende der „Euromantik“ ist da. Zu einer Analyse und Diskussion lädt der Landesverband Rheinland-Pfalz der neuen Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) am Montag, den 17. Juni, bereits zum zweiten Mal zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung ein, diesmal mit Professor Dr. Roland Vaubel, Universität Mannheim. Der Titel des Eingangsreferats ist „Das Ende der Euromantik“. Veranstaltungsort: Technik-Museum Speyer, Mercedes-Salon im Tagungszentrum (Parkplatz P2), 67346 Speyer. Einlass zur Anmeldung ist 18:00 Uhr, Beginn des Vortrags ist 19:00 Uhr.

Weiterlesen: Das Ende der „Euromantik“ - Analyse und Diskussion

Speyer: Konzerte 2013 moderner zeitgenössischer Musik

Bewertung:  / 0

Im Monat Juni 2013 im historischen Ratssaal des Rathauses - Eröffnung am Sonntag, 9. Juni um 18 Uhr

Im Mittelpunkt der Konzertreihe „Kontrapunkte Speyer“  steht Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Ziel  der Programmzusammenstellung ist es, dem Publikum einen Blick auf die Vielfältigkeit und Bandbreite der modernen und zeitgenössischen Musik zu ermöglichen. Der Bogen wird dabei von der klassischen Moderne bis hin zu Kompositionen unserer Tage gespannt. Alle Konzerte beginnen mit einer kurzen Konzerteinführung. Das Eröffnungskonzert bestreitet das Blockflötenquartett Quartet New Generation. QNG ist ein außergewöhnliches Blockflötenquartett, das seine Hörer mit faszinierend neuen Klangwelten in den Bann zieht. Welche Musik erklingt gerade?

Weiterlesen: Speyer: Konzerte 2013 moderner zeitgenössischer Musik

Speyer: Ernst Abbe-Straße gesperrt

Bewertung:  / 0

Vom 3. Juni bis Ende Dezember 2013

Wegen des Neubaus eines Wohngebäudes muss die Ernst-Abbe-Straße zwischen Hausnummer 1 und 7 ab dem 03. Juni 2013 bis voraussichtlich Ende Dezember 2013 für den Durchgangsverkehr  gesperrt werden. Für die Dauer der Sperrung wird die Einbahnregelung der Ernst-Abbe-Straße aufgehoben und beiderseits als Sackgasse ausgewiesen.

Weiterlesen: Speyer: Ernst Abbe-Straße gesperrt

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden