Speyer: Sparkassen-Finanzgruppe startet Informationskampagne „Meine Energiewende“

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Kategorie: SPARKASSEN-NEWS
Veröffentlicht am Donnerstag, 27. März 2014 23:56

Bestes Beispiel gewinnt „Energiewendepreis“

Stand-by ausschalten, regionale Produkte einkaufen und mit dem Rad statt mit dem Auto fahren haben eines gemeinsam: Es spart Energie. Deswegen sind diese und andere Tipps Teil der Informationskampagne „Meine Energiewende“, die die Sparkassen-Finanzgruppe startet. "Ziel der Kampagne ist es, den Energiespargedanken zu fördern und jedem eine ganz individuelle Energiewende zu ermöglichen", informiert Dr. Rüdiger Linnebank, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz. Dr. Linnebank weiter: "Unter www.antworten.sparkasse.de/energiewende finden Interessierte ab sofort nützliche Tipps rund um das Energiesparen und die Energieeffizienz. Hier können sie außerdem Filme sehen, Fragen stellen und Beiträge kommentieren. Zudem kann sich jeder am Wettbewerb um den Energiewendepreis mit seiner persönlichen Energiewende-Idee beteiligen. Über die beste Idee stimmt die beteiligte Community ab".

Grundidee der Kampagne ist: Die Energiewende fängt zu Hause an. Jenseits der politischen Debatte rund um das Thema muss Deutschland bis zum Jahr 2050 die Hälfte der Energie einsparen. Dies kann nur gelingen, wenn jeder Einzelne in seinem Lebensumfeld seinen Beitrag dazu leistet. Die Kampagne startet im März mit der Auslobung des Energiewendepreises und den Schwerpunktthemen zur Energiewende auf dem Portal www.antworten.sparkasse.de/energiewende. Der Online-Wettbewerb macht individuelle Beiträge zum Thema Energiesparen und Energieeffizienz öffentlich und transportiert diese Best Practice-Beispiele von engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Im Juni werden die beteiligten Nutzer dazu aufgerufen, über den Sieger des Energiewendepreises abzustimmen. Der Sieger gewinnt einen Platz in der Anzeigenkampagne „Meine Energiewende“. Für die Zweit- bis Zehnplatzierten gibt es weitere Preise. (red.)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden