22 | 08 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Speyerer Sparkassen-Geschäftsstelle "An der Gedächtniskirche" wird saniert

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Filiale voraussichtlich vier Monate geschlossen - Ab 26. November Ausweichquartier eingerichtet

Nach einem Wasserschaden muss die Sparkassen-Geschäftsstelle "An der Gedächtniskirche" vom 26. November für voraussichtlich vier Monate geschlossen werden. Ein Ausweichquartier wird auf dem Parkplatz neben der Geschäftsstelle eingerichtet. "Die umfangreichen Beeinträchtigungen an Mobiliar, der Decke und des Fußbodens zwingen uns zu dieser drastischen Maßnahme, damit die Sanierungsarbeiten zügig und für unsere Kunden so störungsfrei wie möglich durchgeführt werden können", betont Klaus Steckmann, Vorstandsmitglied der Sparkasse.

Er verspricht: "Auf den gewohnt guten Service, die Diskretion und Sicherheit müssen unsere Kunden auch im "Full-Service-Provisorium" nicht verzichten. Dafür steht Geschäftsstellenleiter Tobias Brandenburger und sein Team mit persönlicher Beratung, die vertrauten 24-Stunden-SB-Geräte für die täglichen Geldtransaktionsgeschäfte sowie diskrete Beratungszimmer". (red.)

Foto:
Bildunterschrift: Ein Wasserschaden macht es notwendig: Die Sparkassen-Geschäftsstelle "An der Gedächtniskirche" in Speyer muss saniert werden.

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden