27 | 05 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Stabwechsel bei der Speyerer Sparkasse

Bewertung:  / 0

Florian Ziegler übernimmt ab 7. November die Leitung der Sparkassen-Geschäftsstelle "Im Vogelgesang - Kontinuität bleibt gewahrt

Die Geschäftsstelle der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer "Im Vogelgesang" wird ab 7. November einen neuen Leiter haben: Florian Ziegler (26) tritt die Nachfolge von Britta Bellusci an, die sich innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird. Florian Ziegler ist Diplom Betriebswirt (BA), diplomierter Sparkassenbetriebswirt und bringt umfangreiche Kenntnisse in der Anlageberatung sowie im Kredit- und Allfinanzgeschäft mit. „Damit bekommt die Geschäftsstelle einen jungen, kompetenten und dynamischen Leiter, der sich in seiner bisherigen Arbeit durch umfassendes Wissen und überdurchschnittliches Engagement ausgezeichnet hat.

Weiterlesen: Stabwechsel bei der Speyerer Sparkasse

Mit neuen Trikots auf Punktejagd

Bewertung:  / 0

Sparkasse Speyer versorgt 10 Jugendmannschaften - 100 Euro Eisgutschein für Mannschaftsfoto mit den meisten "Gefällt-mir"-Klicks

"Holt euch eure Trikots", unter diesem Motto hatte die Kreis- und Stadtsparkasse Speyer im März zum sechsten Mal in Folge Kinder- und Jugendmannschaften aus den fünf olympischen Ballsportarten Fußball, Handball, Basketball, Volleyball und Hockey aufgerufen, sich um insgesamt 10 komplette Trikotsätze zu bewerben. Die Gewinner stehen jetzt fest. Sie wurden unter den 54 Bewerbungen gezogen. "Es gehört zur Geschäftsphilosophie der Sparkasse Speyer, sich in allen relevanten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens vor allem auch für die jungen Menschen in der Region zu engagieren", betont Vorstandsmitglied Klaus Steckmann, bei der Übergabe der Trikotsätze.

Weiterlesen: Mit neuen Trikots auf Punktejagd

Am 30. Oktober ist Weltspartag: Ein guter Anlass, sich mit dem Thema Geldanlage auseinanderzusetzen

Bewertung:  / 0

 

Sparkasse Speyer: Kostenloser Ratgeber "Geldanlage kompakt"

Den Weltspartag gibt es schon seit 1925 - ein Tag, der das Thema "Sparen" immer wieder ins Bewusstsein rufen soll, informiert Uwe Geske, Vorstandsvorsitzender der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer. Sich mit dem Thema Geldanlage auseinanderzusetzen, heißt heute schon an morgen zu denken. Denn Sparen ist der übliche Weg, um kurz-, mittel-, oder langfristig Ziele zu erreichen. Es ist eine gute Entscheidung, insbesondere auch am Weltspartag, sich mit dem Thema Geldanlage etwas genauer zu befassen, egal ob es um kurzfristige Ziele wie das Ansparen von Anschaffungen oder langfristige, wie die Eigenheimfinanzierung oder die Altersabsicherung geht, so Geske. Für beides braucht man einen Plan.

Weiterlesen: Am 30. Oktober ist Weltspartag: Ein guter Anlass, sich mit dem Thema Geldanlage auseinanderzusetzen

Vom karolingischen Denar zum Euro - Die Leitwährungen in Europa vom Mittelalter bis zur Neuzeit

Bewertung:  / 0

Ausstellung in der Volksbank Speyer - Eröffnung am Donnerstag 25. Oktober 2012

Am Donnerstag, 25. Oktober 2012, 19 Uhr, eröffnet die Numismatische Gesellschaft Speyer in der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Speyer, Bahnhofstr. 19, die Ausstellung „Vom karolingischen Denar zum Euro. Die Leitwährungen in Europa vom Mittelalter bis zur Neuzeit“. Der Euro, um dessen Stabilität seit Monaten gerungen wird und der weithin als unverzichtbar für die wirtschaftliche und politische Entwicklung Europas gilt, ist nicht der erste große Leitwährung auf unserem Kontinent. Die Ausstellung demonstriert mit zum Teil ganz seltenen Exponaten die münzgeschichtliche Entwicklung im Gebiet der heutigen Bundesrepublik und weiten Teilen Europas über einen Zeitraum von mehr als 1200 Jahren.

Weiterlesen: Vom karolingischen Denar zum Euro - Die Leitwährungen in Europa vom Mittelalter bis zur Neuzeit

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden