„Heimat shoppen“ in Schifferstadt

Bewertung:  / 7
SchwachSuper 
Kategorie: RHEIN-PFALZ-KREIS
Veröffentlicht am Samstag, 07. September 2019 01:38
Eine Aktion der IHK Ludwigshafen - Am 13. und 14. Septemer 2019
 
Heimat – was anderes kommt mir nicht in die Tüte! Von dieser Einstellung möchten am Freitag, 13. und Samstag, 14. September 14 Geschäfte in Schifferstadt ihre Kunden und die, die es noch werden sollen, überzeugen. Initiiert hat die Aktion „Heimat shoppen“ die Industrie- und Handelskammer (IHK). Schifferstadt ist zum ersten Mal dabei und möchte zeigen, wie wichtig der Einzelhandel für die Innenstädte ist. Und genau dort – am Schifferstadter Schillerplatz – verteilt die Marketing-Gemeinschaft „Schmagges“ am Vormittag des 13. Septembers Äpfel und „Heimat shoppen“-Taschen. „Das passt prima zur Eröffnung der Fairen Wochen, die gleichzeitig mit dem „Heimat shoppen“ starten“, findet „Schmagges“-Geschäftsführerin Katrin Pardall. 
 
Einkaufen, ein Eis essen oder gemütlich einen Kaffee trinken – der Besuch in der Schifferstadter Innenstadt ist nicht nur an den Aktionstagen ein Erlebnis. Doch Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen leisten noch mehr für die Gesellschaft: Sie sichern Arbeits- und Ausbildungsplätze und tragen durch ein vielseitiges Engagement dazu bei, dass eine Stadt lebenswert bleibt. Ziel der „Heimat shoppen“-Aktion ist es, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen mehr ins Bewusstsein zu rücken. 
 
Das wollen die teilnehmenden Geschäfte in Schifferstadt im Aktionszeitraum von Freitag bis Samstag unter anderem mit saftigen Rabatten schaffen. Mit von der Partie ist zum Beispiel die Versicherungskammer Bayern mit der Generalagentur Mark Fischer in der Lillengasse 24. Wer hier vorbeikommt, bekommt ein Plüschherz und nimmt so automatisch am Gewinnspiel für ein Urlaubsgeld in Höhe von 3.000 Euro teile. Zusätzlich erhalten Kunden im Bereich der KFZ-Versicherung mit Beginn 1.1.2020 einen Nachlass von 25%. Einfach den KFZ-Schein und den Versicherungsschein mitbringen und schon kann das große Sparen beginnen! 
 
In der Apotheke am Schillerplatz ist der Kunde König bzw. Königin: Wer möchte, kann auf dem Königstuhl Platz nehmen und ein Bild knipsen lassen. Das Foto kann dann am darauffolgenden Freitag abgeholt werden. Und natürlich gibt´s auch königliche Angebote in Form von einem 10%-Rabatt auf alle Kosmetikprodukte der Marken Louis Widmer, Avene, Weleda und Lierac.
 
Für eine kleine Stärkung zwischendurch sorgt der Weltladen – das Team lädt bei der Eröffnung der Fairen Wochen am Freitag-Vormittag zu einer kleinen FAIRkostung auf dem Schillerplatz ein. Im Ladengeschäft in der Hauptstraße 6 gibt´s während dem „Heimat shoppen“ eine kostenlose Tasse Schifferstadt-Kaffee und Kekse. 
 
Noch nicht genug geschlemmt? Im Genuss pur in der Kleinen Kapellenstraße 9 sparen Heimatshopper nicht nur 10% – außer auf Wein, Kaffee und Whisky – sondern können auch diverse Dips und fertig gemischte Salatdressings probieren. Ein paar kleine Give Aways stehen auch bereit. 
 
Mit 20% Rabatt auf alles bis auf Bücher ist das Geschenklädel in der Sandgasse 36 dabei. 10% Rabatt gibt´s in der Hauptstraße 35 bei der Engel Apotheke auf das Sortiment von Caudalie und Ladival. Für Heimatshopper mit müden Muskeln hält das Team Magnesium bereit – die Shopping-Tour de Schifferstadt kann also munter weitergehen. Zum Beispiel zum Zweiradhaus Mayer in der Hauptstraße 10 – das Team hat ebenfalls eine tolle Aktion vorbereitet. Noch sportlicher wird´s beim Fitnessstudio INJOY in der Ferdinand-Porsche-Straße 3: Bei Abschluss einer Mitgliedschaft mit dem Einstiegsangebot „Fit in den Herbst“ können Kunden bis zu 200 Euro sparen. Außerdem erhalten alle Besucher, die während der „Heimat shoppen“-Aktion vorbeikommen, einen Eiweißshake gratis. 
 
Für jede gekaufte Hose oder Jeans erhalten Kunden im Modehaus Rittinger in der Burgstraße 66 einen Dukaten im Wert von zehn Euro, den sie dann beim nächsten Einkauf einsetzen können. Mit 25% auf Sonnenbrillen, Computerbrillen ab 189 Euro und einem kostenlosen Hörtest macht das Brillen Bott-Team in der Kirchenstr. 28 den Heimatshoppern eine Freude. 
 
Mit gleich zwei tollen Angeboten ist das Schifferstadter Tagblatt dabei: Wer bisher noch keines hat, erhält ein Abonnement mit einer Mindestbezugsdauer von 24 Monate plus wahlweise eine der folgenden Prämien: Media Markt-Gutschein im Wert von 100 Euro, Fitnesstracker „Charge 2“ Large oder Saugroboter Chill RB7025. Drei Monate lesen, nur zwei Monate bezahlen – Neuabonnenten dürfen sich über dieses Angebot freuen. Als Zugabe gibt es die Wanderbroschüre „Gipfel-Türme-Panoramablicke“ obendrauf. Die Abonnements können an den beiden „Heimat shoppen“-Tagen rund um die Uhr per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden. Am Freitag gerne auch telefonisch von 8 bis 12 Uhr und 13:30 Uhr bis 17 Uhr.
 
Das City Reisebüro in der Kirchenstraße 5 lädt seine Kunden zu einem Eis ein. Die Juicebar von Rauch ist ebenfalls gut gefüllt und beim Gewinnspiel „Wirf das Handtuch“ winken Sofortgewinne und in der Endauslosung sechs Reisegutscheine á 500 Euro. Ein Shoppingerlebnis der besonderen Art bietet das F40 in der Waldseer Str. 9: Hier bekommen die Kunden während ihres Einkaufs Kaffee, Cappuccino, Espresso und ein kleines, wertiges Präsent.
 
Irgendwie muss der ganze Einkauf ja auch transportiert werden… Deshalb verkauft die Stadtverwaltung ihre schwarzen, bio- und fairtradezertifizierten Baumwolltragetaschen mit „Schifferstadt – meine Stadt“-Aufdruck zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zum halben Preis: 1,50 Euro statt 3 Euro. 
 
Also: Auf die Plätze, fertig, „heimat-shoppen“!  (red.)
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden