15 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Die CDU Dudenhofen besucht seine Senioren

Bewertung:  / 0

Zwischen Weihnachten und Neujahr - Über Probleme und Sorgen diskutieren

Einer jahrelangen Tradition folgend, sind auch in diesem Jahr wieder zwischen Weihnachten und Neujahr Mitglieder der CDU unterwegs, um den etwa 170 Bürgerinnen und Bürger, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, eine kleine Freude zu bereiten. Während die Weinfläschchen der Stärkung des Kreislaufes dienen, sollen die persönlichen Gespräche den Senioren zeigen, daß ihre Sorgen und Probleme gehört werden, um sie in der kommunalpolitischen Arbeit zu berücksichtigen.

Weiterlesen: Die CDU Dudenhofen besucht seine Senioren

Sauna-Nacht mit "Duftreise" im Kreisbad Maxdorf-Lambsheim

Bewertung:  / 0

Am Freitag, 10. Januar 2014 - Wie bei "1000 & 1 Nacht"

Am Freitag, 10. Januar, findet im Kreisbad Maxdorf-Lambsheim zum zweiten Mal eine Saunanacht statt. Während die erste unter dem Motto „1000 & 1 Nacht“ gestanden hat, geht es zu Beginn des neuen Jahres auf eine „Duftreise“. Anders als sonst werden die Aufgüsse, die ab 19 Uhr stündlich geplant sind, dabei jeweils nicht nur von einem einzelnen Duft geprägt, sondern von mehreren zueinander passenden nacheinander. Duftkerzen, Räucherstäbchen und dezente Musik sollen sowohl im Ruhebereich der Sauna als auch in der Schwimmhalle für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen.

Weiterlesen: Sauna-Nacht mit "Duftreise" im Kreisbad Maxdorf-Lambsheim

Rhein-Pfalz-Kreis: Mit Solarkataster Wirtschaftlichkeit errechnen

Bewertung:  / 1

Angebot geht an alle Interessierte - Berechnungen durch Laserscandaten und Fotos

 

Das Solarkataster für den Rhein-Pfalz-Kreis und die Stadt Ludwigshafen verfügt jetzt über eine bedeutende Zusatzfunktion: Interessierte können künftig auch gleich die Wirtschaftlichkeit einer Anlage online berechnen. Schon seit einigen Monaten finden Grundstückseigentümer im Internet unter „www.rhein-pfalz-kreis.de“ Luftbilder sämtlicher Ortschaften im Kreisgebiet, aus denen die grundsätzliche Eignung der einzelnen Gebäude für die Nutzung der Sonnenenergie ersichtlich ist. Durch das neue Angebot erfährt man aber darüber hinaus noch, in welchem Umfang sich dort Strom erzeugen oder Wasser erhitzen lässt und wann sich die entsprechende Anlage bezahlt macht.  „Für die Solarthermie reichen oft schon fünf Quadratmeter Fläche, für die Photovoltaik sollten auf dem Dach schon mindestens zwanzig zur Verfügung stehen“, erläutert Umweltingenieurin Elke Bröckel von der Kreisverwaltung. Der erzeugte Strom könne entweder selbst genutzt oder ins Netz eingespeist werden – beides bringe finanzielle Vorteile.

Weiterlesen: Rhein-Pfalz-Kreis: Mit Solarkataster Wirtschaftlichkeit errechnen

Bobenheim-Roxheim: Förderzentrum kooperiert mit dem BSV Frankenthal e.V.

Bewertung:  / 0

Inklusion des Behindertensports steht im Mittelpunkt der Kooperation

Das in der Stiftung Jugendfonds SC Bobenheim-Roxheim integrierte Förderzentrum für Jugend und Soziales kooperiert ab sofort mit dem Behindertensportverein-BSV-Frankenthal e.V. Im Mittelpunkt der Kooperation steht das Thema Inklusion und Behindertensport. Ziel dieser Kooperation ist, dass die Unterscheidung „behindert/nicht behindert“ keine Relevanz mehr hat. Geplant sind in Zusammenarbeit mit der Christel und Manfred Gräf Stiftung   gemeinsame Veranstaltungen in Bobenheim-Roxheim für den Behindertensport.

Weiterlesen: Bobenheim-Roxheim: Förderzentrum kooperiert mit dem BSV Frankenthal e.V.

"Selbstbewusst & Stark e.V" - Cybermobbingopfer stärken

Bewertung:  / 0

Rege Beteiligung beim Seminar „Cybermobbing und mediale Gewalt“ in Bobenheim-Roxheim

Zum Seminar Cybermobbing und mediale Gewalt begrüßte der Referent Kelly Sach vom Bundesverband Gewaltprävention "Selbstbewusst & Stark e.V" etliche Teilnehmer, die der Einladung des Förderzentrums für Jugend und Soziales der Stiftung Jugendfonds SC Bobenheim-Roxheim gefolgt waren. Nach einer kurzen persönlichen Vorstellung zeigte Kelly Sach einen Kurzfilm zum Thema, in dem ein Junge in letzter Konsequenz Suizid verübt. Dies sei leider der letzte Ausweg aus Cybermobbing, den schon viele Kinder und Jugendliche nach schweren Mobbingattacken gegangen seien. Über 700 Suizidversuche und geglückte Selbstmorde nach Cybermobbingattacken bei Kindern und Jugendlichen seien pro Jahr keine Seltenheit mehr, so Sach.

Weiterlesen: "Selbstbewusst & Stark e.V" - Cybermobbingopfer stärken

Rhein-Pfalz-Kreis: Vorstand des Tourismusvereins einstimmig bestätigt

Bewertung:  / 0

Frank Darstein für zwei weitere Jahre als Vorsitzender gewählt

Der Tourismusverein Rhein-Pfalz-Kreis steht weiterhin unter Leitung des Hoteliers Frank Darstein aus Altrip. Die Mitgliederversammlung bestätigte den bisherigen Vorsitzenden einstimmig für zwei weitere Jahre in seinem Amt. Die anderen Vorstandsmitglieder wurden bei der Zusammenkunft im Ludwigshafener Kreishaus ebenfalls ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Zweite Vorsitzende ist somit nach wie vor Katrin Pardall von der Stadtverwaltung Schifferstadt, Dritter der Mutterstadter Hotelier Jürgen Ebnet. Die Aufgaben der Schriftführerin und Kassenwartin nimmt in Personalunion Heidi Wittmann von der Kreisverwaltung wahr. Die Wahlleitung lag in den Händen von Volker Reimer aus Mutterstadt.

Weiterlesen: Rhein-Pfalz-Kreis: Vorstand des Tourismusvereins einstimmig bestätigt

Bobenheim-Roxheim: Orientalischer Tanz für Kinder ab 7 Jahren

Bewertung:  / 0

Ab 20. November mit der Tanzpädagogin Beate Gilcher - Jetzt anmelden!!

Das in der Stiftung Jugendfonds SC Bobenheim-Roxheim integrierte Förderzentrum für Jugend und Soziales bietet ab dem 20. November in Zusammenarbeit mit der Christel und Manfred Gräf Stiftung Kurse „Orientalischer Tanz für Kinder ab 7 Jahren“ an. Dafür konnte das Förderzentrum mit Beate Gilcher, die bereits mit der Volkshochschule Neustadt zusammen gearbeitet hat, eine ausgebildete Tanzpädagogin gewinnen. Orientalischer Tanz fördert bei Kindern die Phantasie, die Konzentrationsfähigkeit und schult die Bewegungsabläufe. Durch Gruppentänze werden das Gemeinschaftsgefühl gestärkt sowie das Selbstwertgefühl und das Körperbewusstsein gesteigert. Der Kurs findet immer mittwochs von 17.15  bis 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Förderzentrums für Jugend und Soziales, Am Binnendamm 20, 67240 Bobenheim-Roxheim, statt.

Weiterlesen: Bobenheim-Roxheim: Orientalischer Tanz für Kinder ab 7 Jahren

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden