21 | 09 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Erster Polizieihauptkommissar der Polizeiinspektion Edenkoben Volker Minge verabschiedet

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Nachfolger Haral Reichel in Führungsposition eingeführt

In einer Feierstunde am vergangenen Mittwoch (09.05.2018, 14 Uhr) in der Festhalle in Burrweiler verabschiedete der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Rheinpfalz, Thomas Ebling, den bisherigen Leiter der Polizeiinspektion Edenkoben, Erster Polizeihauptkommissar Volker Minge und führte gleichzeitig den neuen Leiter, Erster Polizeihauptkommissar Harald Reichel in die neue Führungsposition ein. Volker Minge, der 1975 bei der Bereitschaftspolizei in Schifferstadt eingestellt wurde, durchlief einige Dienststellen des Polizeipräsidiums. Neben Dienstgruppenleiterfunktionen in Edenkoben und Landau war er bis September 2015 stellvertretender Inspektionsleiter der Polizeiinspektion Bad Bergzabern. Anschließend übernahm er bis April 2018 die Führung der Polizei in Edenkoben. Für seine dienstliche Tätigkeit bedankte sich der Polizeipräsident und wünschte ihm in seinem Ruhestand alles Gute. Offiziell führte Herr Ebling am gleichen Tage den Ersten Polizeihauptkommissar Harald Reichel in das Amt des Inspektionsleiters ein. Der 58-Jährige aus dem Rhein-Pfalz-Kreis führte zuvor die Polizeiwache Maxdorf und war davor als Polizeiführer vom Dienst in der Führungszentrale des Polizeipräsidiums Rheinpfalz eingesetzt.

Der Polizeipräsident wünschte Herrn Reichel, der 1980 in den Polizeidienst eingestellt wurde, für sein neues Tätigkeitsfeld alle Gute.(red.)

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden