16 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

(Haßloch) Jugendlicher tötet Schwan am Haßlocher Wehlachweiher

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Mit Pfeil und Bogen geschossen

Gestern Morgen (05.02.13) beobachtete eine Zeugin gegen 08:30 Uhr einen jungen Mann, der auf einen auf dem Wehlachweiher schwimmenden Schwan schoss und diesen dabei tödlich verletzte. Die Zeugin sprach den jungen Mann an, der sich sofort mit dem Mofa entfernte. Die Zeugin konnte sich das Kennzeichen notieren, so dass der jugendliche Schütze aus dem Rheinpfalzkreis durch die Polizei ermittelt werden konnte. Der Jugendliche räumt ein, mit Pfeil und Bogen auf das Tier geschossen zu haben. Der genaue Tathergang muss noch durch weitere Ermittlungen abgeklärt werden. Gegen den Jugendlichen hat die Staatsanwaltschaft Frankenthal ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Der getötete Schwan ist durch die Polizei zu Beweiszwecken sichergestellt worden. (red.)
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden