(Ludwigshafen) 73 Fahrzeuge in Ludwigshafen-Edigheim zerkratzt

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Kategorie: POLIZEIBERICHTE
Veröffentlicht am Mittwoch, 18. November 2015 09:58

In 10 PKWs Hakenkreuze geritzt - Polizei sucht Zeugen!!

In der Zeit von Samstag, 14.11.2015, 20:35 Uhr, bis Sonntag, 15.11.2015, 11:00 Uhr, wurden in Ludwigshafen/Edigheim bislang 73 Fahrzeuge beschädigt. Die beschädigten PKW waren im Bereich Hildebrandstraße, Im Zinkig, Glockenloch und Faselwiese am Fahrbahnrand abgestellt. Die Fahrzeuge wurden durch einen bislang unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand, meist über die gesamte Fahrzeuglänge, zerkratzt. An insgesamt 10 Fahrzeugen wurde zudem ein Hakenkreuz in die Motorhaube geritzt.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2200 oder per E-Mail Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (red.)
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden