16 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

(Ludwigshafen) Mitarbeiter der BASF tot aufgefunden

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt

Ein Mitarbeiter der BASF wurde in einem Werk tot aufgefunden. Der Leichnam des 58-Jährigen sei sichergestellt worden.  Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal  wird zur Feststellung der Todesursache eine Obduktion durchgeführt.  Zur Begutachtung der technischen Einrichtung an der Arbeitsstelle wurde ein Sachverständiger beauftragt.

Ein vorläufiges Obduktionsergebnis wird frühestens am Dienstag, 20.10.2015, erwartet. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden