19 | 06 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Entscheidung“ – NDR berichtet live über den Verkauf der Landesbank HSH Nordbank

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Berichte in Fernsehen, Radio und Internet: Dienstag, 27. Februar, und Mittwoch, 28. Februar - Wie politische und wirtschaftliche Fehlentscheidungen zu einem Millionengrab führten!!

Hamburg: Die beiden Landesregierungen Hamburg und Schleswig-Holstein wollen am Mittwoch, 28. Februar, auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Kiel um 12.00 Uhr den Käufer für die HSH Nordbank präsentieren und über die Verkaufskonditionen informieren. Am Nachmittag wird es in der Hamburgischen Bürgerschaft eine Regierungserklärung zur HSH Nordbank mit ausführlicher Debatte im Anschluss geben. Die NDR Landesfunkhäuser Schleswig-Holstein und Hamburg berichten in ihren Programmen im Radio bei NDR 1 Welle Nord und bei NDR 90,3, im Fernsehen im „Schleswig-Holstein-Magazin“ und im „Hamburg Journal“ sowie im Internet unter www.NDR.de umfangreich über den bevorstehenden Verkauf. Auf der Grundlage intensiver und jahrelanger Recherchen zeichnen die Landesprogramme nach, wie die Bank in der Vergangenheit durch wiederholte wirtschaftliche und politische Fehlentscheidungen zu einem Milliardengrab werden konnte. In Live-Gesprächen mit Korrespondenten und Experten erfahren Hörer, Zuschauer und Nutzer, welche Auswirkungen durch den Verkauf für Länder und damit Steuerzahler zu erwarten sind.

Die weiteren NDR Radioprogramme wie NDR Info und NDR 2 sowie das NDR Fernsehen werden in ihren aktuellen Sendungen ebenfalls über das Thema berichten. Das NDR Fernsehen bringt am Mittwoch, 28. Februar, ab 11.55 Uhr ein NDR aktuell extra mit einer Live-Übertragung der Pressekonferenz und anschließender Einordnung.

Sondersendungen und Schwerpunkte der NDR Landesprogramme ergänzend zur aktuellen Berichterstattung:

Dienstag, 27. Februar

Ab 20.05 Uhr bei NDR 90,3 im „Treffpunkt Hamburg“: „Die HSH-Nordbank – wohin geht die Reise?“. Wissenschaftler und Politiker diskutieren über die möglichen Folgen für die Hansestadt.

Mittwoch, 28. Februar

„Hamburg Journal 18:00“ live aus dem Hamburger Rathaus: Neben der politischen Aufarbeitung wird erläutert, wer die Käufer der HSH Nordbank sind.

„Zur Sache Spezial“ auf NDR 1 Welle Nord von 18.00 bis 19.00 Uhr: Der Verkauf der HSH Nordbank.

„Hamburg Journal“ um 19.30 Uhr: Finanzsenator Peter Tschentscher steht Rede und Antwort.

„Schleswig-Holstein Magazin“ um 19.30 Uhr: Ministerpräsident Daniel Günther im Interview.

Ab 20.05 Uhr bei NDR 90,3 im „Treffpunkt Hamburg“: „HSH Nordbank – eine Landesbank wird verkauft“.

Neben der aktuellen Berichterstattung samt Hintergründen und Chronologie überträgt www.NDR.de am Mittwoch, 28. Februar, die Pressekonferenz aus Kiel sowie die Sitzung der Hamburger Bürgerschaft im Livestream.

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden