15 | 10 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Urteil des Bundesgerichtshof stärkt Pressefreiheit

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Springer-Zeitung gewinnt Prozess gegen Brandenburgs Ex-Minister Rainer Speer (SPD)

Nach Pressemeldungen der Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 1.10.2014 habe der brandenburgische Ex-Minister Rainer Speer (SPD) nicht für ein uneheliches Kind gezahlt, für das dann der Staat aufkam - er dann versuchte alle Berichte darüber zu unterbinden. Nun habe der Bundesgerichtshof entschieden: Die E-Mails von Ex-Minister Rainer Speer dürfen für Presseberichte verwertet werden. Dies sei ein Sieg für die Pressefreiheit und eine schallende Ohrfeige zugleich für den Potsdamer SPD-Politiker im Streit um die Veröffentlichung privater E-Mails und seine Unterhaltsaffäre.

Der BGH hat in seinem Urteil vom 30. September 2014 entschieden, dass die "Bild"-Zeitung aus privaten E-Mails zitieren durfte.

Und hier zum Original-Artikel:  http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/897446/

 

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden