17 | 10 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Der BDS - Partner der Selbständigen: BDS bei ARD und SWR zum Thema EU-Datenschutzgrundverordnung

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Fachleute stehen zu Fragestellungen Rede und Antwort!!

Gleich zwei TV Sender drehten mit dem Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. Beiträge zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung. Das ARD Mittagsmagazin besuchte dafür zunächst das BDS Mitglied Günter D. in Speyer. Der Firmeninhaber Günter Derwaritsch berichtete über die Herausforderungen mit der Umsetzung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung.  Der BDS nahm durch BDS Präsidentin Liliana Gatterer zum Thema Abmahnungen wegen Verstößen gegen den Datenschutz Stellung. Außerdem wurde die BDS Veranstaltung mit dem rheinland-pfälzischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, Prof. Dr. Dieter Kugelmann, gefilmt. Den Beitrag können Sie hier vom  ARD-Mittagsmagazin (16,25) abrufen.

Für einen Beitrag für die Landesschau Rheinland-Pfalz stand Raumausstattermeister und BDS Vizepräsident Ralf Vowinkel Rede und Antwort. Auch er zeigte auf, dass die Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung einen enormen bürokratischen Aufwand bedeutet. Außerdem stellt die fehlende Rechtssicherheit ein Problem dar. Den Beitrag finden Sie hier auf SWR Landesschau Rheinland-Pfalz.

In zwei Jahren wird das Gesetz von der EU evaluiert. Der BDS wird dort seine Erfahrungen einbringen, dafür sind Praxisbeispiele sehr wertvoll. Wenn Sie bei der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung auf Probleme speziell für Ihre Branche gestoßen sind, freut sich der BDS auf eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (red.)
 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden