16 | 10 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Neustadt an der Weinstrasse: Marc Weigel (FWG) als neuer OB vereidigt

Bewertung:  / 4

Amtsantritt am 1. Januar 2018 - Will sich mit voller Kraft für seine neue Aufgabe einsetzen!!

Marc Weigel ist ab 1. Januar 2018 neuer Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße. In der Sitzung des Stadtrats am 14. Dezember 2017 wurde er von dem scheidenden Oberbürgermeister Hans Georg Löffler vereidigt und in sein Amt eingeführt. Weigel gehört der FWG an. Die Amtszeit beträgt acht Jahre. „Ich verspreche, mich mit voller Kraft für meine neue Aufgabe einzusetzen, auf die ich sehr, sehr stolz bin“, sagte der neue OB. Löffler betonte, dass es für ihn 16 schöne Jahre waren und immer eine Herzensangelegenheit, sich für die Stadt einzubringen. Den Anwesenden riet er, „streiten Sie, diskutieren Sie, aber werden Sie nie persönlich“. Weigel setzte sich bei der Wahl am 24. September mit rund 60 Prozent der Stimmen gegen zwei Gegenkandidaten durch.

Weiterlesen: Neustadt an der Weinstrasse: Marc Weigel (FWG) als neuer OB vereidigt

Neustadt an der Weinstraße: TOJ lässt es rocken - X-MAS-JAM erstmals in der SUITE

Bewertung:  / 3

Konzert am 8. Dezember, 20 Uhr in der Winzinger Straße

Am Freitag, 8. Dezember, findet wieder das X-MAS-JAM des „Team Offene Jugendarbeit“ (TOJ) statt. Die Veranstaltung, die dieses Jahr erstmal in der SUITE (Winzinger Straße 10) stattfindet, organisiert das TOJ in Zusammenarbeit mit den auftretenden Bands und den Verantwortlichen der SUITE. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und endet um 0.00 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Nachdem die Veranstaltung in den letzten Jahren zwischen gut besucht und ausverkauft pendelte und stets eine super Stimmung herrschte, hat das TOJ auch in diesem Jahr wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm am Start. Von Rock über Metal bis hin zu elektronischen Klängen und einem Acoustic-Duo reicht die Spannweite. Da sollte für alle etwas dabei sein. Mit dabei sind dieses Mal die Bands: Unusual Journey, Parallel, Megablock, Alike sowie das DJ-Duo Cage.

Weiterlesen: Neustadt an der Weinstraße: TOJ lässt es rocken - X-MAS-JAM erstmals in der SUITE

Großer Herbst-Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Neustadt an der Weinstraße

Bewertung:  / 12

Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft lädt für 5. November 2017 von 13 - 18 Uhr zum "Einkaufs-Bummel" ein

Es ist der vierte und letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr. Dieser wird wieder von der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft NW mbH organisiert und veranstaltet. Von 13-18 Uhr lädt Neustadt an der Weinstraße wieder zum Bummeln und Einkaufen ein. Mit vielen Spezialitäten, z. B. aus Tirol, Schwarzwald und dem Elsass, ist der bunte Bauern- und Kunsthandwerkermarkt mit ca. 60 Beschickern, welcher von dem städtischen Marktmeister organisiert wird, wieder ein besonderes Highlight. Das bunte Treiben erstreckt sich über den historischen Marktplatz, entlang der Stiftskirche, Hauptstraße bis zum Kartoffelmarkt. Geboten wird wieder eine breite Palette natürlicher, herbstlicher und kunsthandwerklicher Produkte. Angefangen bei Obst und Gemüse, jedoch mit Schwerpunkt auf herbstliches, wie Kürbisse und Kastanien, hausgemachte Liköre, Marmeladen, Öle, Wild- Käse-, Brot- und Fischspezialitäten, Straußenprodukte, Honig, Biofleisch, Nudeln, Gewürzen, Forellen und vieles mehr. Aber auch im Bereich Kunsthandwerk wird in diesem Jahr einiges mehr geboten. Auf dem Markt kann bereits ab 11 Uhr nach Herzenslust eingekauft und natürlich auch gekostet werden.

Weiterlesen: Großer Herbst-Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt: Backduell auf dem Weihnachtsmarkt

Bewertung:  / 4

Das SWR Fernsehen mit „MarktFrisch“ in Neustadt an der Weinstraße zu Gast / Dreh für Sendung am 14. Dezember 2017

Der Weihnachtsmarkt der Kunigunde in Neustadt an der Weinstraße wird zum Drehort: Das SWR Fernsehen zeichnet dort am Montag, 4. Dezember, ab 17 Uhr eine neue Folge der Sendung „MarktFrisch“ auf. Allerdings treten SWR-Moderator Jens Hübschen und Kochprofi Frank Brunswig dieses Mal nicht zum sonst üblichen Kochduell an. In der SWR-Event-Küche wird der Jahreszeit entsprechend um die Wette gebacken. Zuschauer und Testesser sind bei der Aktion herzlich willkommen. Ausgestrahlt wird die Sendung dann am Donnerstag, 14. Dezember, 18:15 Uhr im SWR Fernsehen. Auch wenn es nicht wie beim Wochenmarkt um frische Paprika oder Zwiebeln, sondern eher um Anis, Zimt oder Mandeln geht – die Sendung „MarktFrisch“ bleibt auch in der Adventszeit bei ihrem unterhaltsamen Konzept. So baut am Drehtag ein SWR-Team eine Küche auf dem Areal auf. Gourmetkoch Frank Brunswig schaut sich währenddessen auf dem Markt das Angebot an und entscheidet sich für „sein“ Rezept. Jens Hübschen ist dagegen auch in Neustadt an der Weinstraße auf der Suche nach jemandem, der ihn beim Duell mit dem Profi unterstützt. Bekanntlich tut er sich alleine am Herd äußerst schwer. Wer backt mit ihm?

Weiterlesen: Neustadt: Backduell auf dem Weihnachtsmarkt

Leitungswechsel beim Krankenhaus "Hetzelstift"

Bewertung:  / 21

Birgit Käser neue Oberin - Sie tritt die Nachfolge von Maria Heine an

Beim Neustadter Krankenhaus "Hetzelstift" gibt es laut Rheinpfalz-Bericht einen Leitungswechsel. Als neue Oberin hat Birgit Käser (54) die Nachfolge von Maria Heine übernommen, die zur Marienhaus-Stiftung in Waldbreitbach gewechselt ist. Sie war die erste weltliche Oberin in diesem Krankenhaus. Die Stiftung, der außer dem Neustadter "Hetzelstift" weitere 20 Krankenhäuser, 29 Alten- und Pflegeheime, neun Hospize sowie fünf Kinder- und Jugendeinrichtungen angehören wurde Ende 2011 von den Waldbreitbacher Franziskannerinnen in die Marienhaus-Stiftung überführt. Diese Stiftung, die ihren Sitz in Neuwied hat, hat die Ordensgemeinschaft im Herbst 2011 gegründet. Mit diesem Schritt hat die Gemeinschaft die Weichen für die Zukunft der bisher ordenseigenen Marienhaus GmbH gestellt. Auch wenn die Waldbreitbacher Franziskanerinnen jetzt die Letztverantwortung für ihre Werke abgeben, so sollen die Einrichtungen der Marienhaus Unternehmensgruppe auch in Zukunft im Sinne des Ordens und seiner Gründerin, der seligen Mutter Rosa Flesch, weiter gestaltet und entwickelt werden. Käser arbeitete zuvor 37 Jahre im Mannheimer Theresienkrankenhaus und der St. Hedwig-Klinik in Mannheim. Dort hat sie auch ihre Fachausbildung als Krankenschwester erlangt. Durch eine Zusatzstudium von 1996 bis 2000 erlangte sie die Fachhochschulreife im Pflegemanagement. Vor ihrer  Berufung nach Neustadt war sie 17 Jahre Pflegedienstleiterin in Mannheim.

Weiterlesen: Leitungswechsel beim Krankenhaus "Hetzelstift"

Politisches Wort im Hambacher Schloss: Brexit, Macrons Europapläne, Konflikte zwischen Brüssel & Warschau - QUO VADIS, EUROPA?

Bewertung:  / 7

Am Sonntag, den 05. November 2017 um 11 Uhr

Die „Hambach-Gesellschaft für historische Forschung und politische Bildung“ lädt am Sonntag, den 05. November 2017 um 11.00 Uhr auf das Hambacher Schloss zu der Veranstaltung „Quo vadis, Europa“ ein.  Antworten auf die Frage nach der Zukunft Europas geben aus britischer Sicht Prof. Dr. Philipp Gassert (Universität Mannheim),  aus französischer Sicht PD Dr. Johannes Maria Becker (Universität Marburg) und aus polnischer Sicht PD Dr. Peter Oliver Loew (Deutsches Polen Institut, Darmstadt).  An die drei Kurzreferate schließt sich eine Podiumsdiskussion an. Moderation:  Prof. Dr. Wilhelm Kreutz, Vorsitzender der Hambach-Gesellschaft Prof. Dr. Karsten Ruppert, stellvertretender Vorsitzender der Hambach-Gesellschaft. Um Anmeldung wird gebeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Der Eintritt ist frei!

Weiterlesen: Politisches Wort im Hambacher Schloss: Brexit, Macrons Europapläne, Konflikte zwischen Brüssel &...

Marc Weigel (FWG) neuer Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße

Bewertung:  / 10

 

39-Jähriger OB-Kandidat setzt sich gegen seine beiden Mitbewerber mit 58,2 Prozent durch

Marc Weigel von den Freien Wählern ist neuer  Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße. Der 39-Jährige setzt sich mit 58,2 Prozent der Stimmen gegen seine beiden Mitbewerber durch. Ingo Röthlingshöfer von der CDU kam auf 21,8 Prozent, der SPD-Kandidat Pascal  Bender erreichte 20,1 Prozent der Wählerstimmen. Marc Weigel folgt damit Hans Georg Löffler (CDU), der nicht mehr zur OB-Wahl antrat.

Weiterlesen: Marc Weigel (FWG) neuer Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden