04 | 06 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Haardter Kerwe vom 30. August bis 3. September 2013

Bewertung:  / 0

Busse fahren anders - Bitte Fahrplan beachten

Vom 30. August bis 3. September findet die Haardter Kerwe statt, was bedeutet, dass einige Busse anders fahren. Linie 511: Zwischen dem 28. August, 17 Uhr, und 3. September entfallen die Haltestellen „Haardt, Unterhaardt“, „Linde“, „Am Dorfwingert“ und „Schule“. Ersatzhaltestelle ist die „Probstgasse“. Am Freitag, 30. August, Montag und Dienstag, 2. und 3. September, jeweils ab 18 Uhr, am Samstag, 31. August, ab 16 Uhr, sowie am Sonntag, 1. September, ganztätig, entfallen die Haltestellen „Wohnstift“, „Winzer“ und „Schloss“. Ersatzhaltestellen sind „Rosengarten“ und „Gimmeldinger Straße/Ecke Probstgasse“.

Weiterlesen: Haardter Kerwe vom 30. August bis 3. September 2013

Neustadt: Fahrplanänderungen am Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Bewertung:  / 0

Sonderfahrplan für Busse Zugverkehr ab Neustadt

Am kommenden Sonntag, 25. August, ist der diesjährige Weinstraßenerlebnistag. Die Sperrung der Deutschen Weinstraße zieht einige Busfahrplanänderungen nach sich. Die Streckenfahrpläne in der elektronischen Fahrplanauskunft sind mit den entsprechenden Hinweisen versehen.

Weiterlesen: Neustadt: Fahrplanänderungen am Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Neustadt: Schaltschrank wird instand gesetzt

Bewertung:  / 0

Ampelanlage bis Mittwochnachmittag außer Betrieb

Am kommenden Dienstag, 20. August, wird der Schaltschrank der Ampelanlage an der Kreuzung Landauer-/Speyerdorfer Straße, der bei einem Unfall beschädigt worden war, wieder instand gesetzt. Die Ampelanlage ist daher ab 9 Uhr bis voraussichtlich Mittwochnachmittag außer Betrieb. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden. (red.)

 

Neustadt: Second-Hand-Basar in Kita Lachen-Speyerdorf

Bewertung:  / 0

Am Samstag, 24. August von 13 bis 16 Uhr

Der Elternausschuss der städtischen Kindertagesstätte Lachen-Speyerdorf veranstaltet am Samstag, 24. August, 13 bis 16 Uhr, einen Second-Hand-Basar mit gut erhaltenen Spielsachen, Kleidern und anderen Artikeln „rund ums Kind“. Für Kaffee, Kuchen und kalte Getränke ist gesorgt. Tische können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! reserviert werden. Die Vergabe erfolgt nach Eingang. Die Gebühr beträgt fünf Euro pro Tisch plus eine Kuchenspende. Die Kita ist in der Pestalozzistraße 4b.

Weiterlesen: Neustadt: Second-Hand-Basar in Kita Lachen-Speyerdorf

Stadtverwaltung Neustadt bezieht Stellung zu Bürgerfragen

Bewertung:  / 0

Kosten der B39 beschäftigt die Neustadter Bevölkerung

Im Projektbüro als auch im Info-Laden zur B39 wird immer wieder die Frage gestellt, warum man die für die Verlegung der B39 veranschlagten Kosten in Höhe von rund 40 Millionen Euro denn nicht für soziale Projekte ausgibt? Ein Vorschlag ist zum Beispiel der Ausbau und die Unterhaltung von Kindergärten. Im Bundes-, Landes- und auch im städtischen Haushalt sind Geldbeträge angesetzt, die ausschließlich für Verkehrsprojekte gedacht, also zweckgebunden sind. Für Sozialprojekte gibt es in den jeweiligen Haushalten andere Konten.

Weiterlesen: Stadtverwaltung Neustadt bezieht Stellung zu Bürgerfragen

Bürgermeister Röthlingshöfer informiert CDU-Fraktionsvorsitzende Klöckner wegen Klage gegen das Land

Bewertung:  / 0

Neustadt plant Normenkontrollklage beim Verfassungsgericht wegen Ausbau der U3-Kinderbetreuungsplätzen

Um sich „aus erster Hand“ über den Stand der Dinge zur geplanten Klage gegen das Land wegen der Verletzung des Konnexitätsprinzips im Zuge des Ausbaus von U3-Kinderbetreuungsplätzen zu informieren, hatte Julia Klöckner Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer in Neustadt besucht. „Wenn das Land politische Forderungen durchsetzt, kann es nicht sein, dass es sich nicht um die Feinheiten kümmert“, sagte die Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag. Die nunmehr vorliegende Zusage, man beteilige sich am Ausbau, aber nur für zukünftige Projekte, bestrafe die Kommunen, die sich bemüht und bereits zahlreiche neue Plätze geschaffen hätten. In Neustadt geht es dabei um sechs Millionen Euro, ohne Personalkosten.

Weiterlesen: Bürgermeister Röthlingshöfer informiert CDU-Fraktionsvorsitzende Klöckner wegen Klage gegen das Land

Kinderflohmarkt im Neustadter Hort Kastanienstrolche

Bewertung:  / 0

Am Samstag, 31. August von 11 bis 15 Uhr

Im städtischen Kinderhort Kastanienstrolche in Mußbach, Schulstraße 12, findet am Samstag, 31. August, von 11 bis 15 Uhr im idyllisch gelegenen Hof ein Kinderflohmarkt unter dem Motto: „Bringt alles mit, was ihr nicht mehr braucht und worüber sich andere freuen könnten!“ statt. Interessierte Kinder ab sechs Jahren können sich ab sofort wochentags zwischen 12 und 16 Uhr im Hort oder unter der Telefonnummer 06321/69660 anmelden.  Die Standgebühr pro Kind beträgt zwei Euro und einen Kuchen. Für einen Verkaufsstand ist die  Breite einer mitgebrachten Decke oder eines Klapptischs (maximal zwei Meter) vorgesehen.

Weiterlesen: Kinderflohmarkt im Neustadter Hort Kastanienstrolche

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden