21 | 08 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Gemütlichkeit zieht ein: Vitanas Tagespflege Am Rheinufer Ludwigshafen

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Die Möbel sind da - ab jetzt dauert es nicht mehr lange! 

Ludwigshafen. Nun dauert es nicht mehr lange bis sich die Vitanas Tagespflege Am Rheinufer für die ersten Gäste öffnet. Die Möbelwagen sind ausgeladen und die neue, moderne Einrichtung steht - alle freuen sich auf die kommende Zeit. Neben der Küche wurden auch bequeme Ruhesessel, die Garderobe sowie natürlich Tische und Stühle aufgebaut. Die Vitanas Tagespflege Am Rheinufer erstrahlt nun in einem sanften grün und freundlichem cremeweiß. Nun heißt es für das Team um Pflegedienstleiterin Yvonne Jakob in den nächsten Tagen putzen, dekorieren und alles gemütlich einrichten, denn schon bald sollen die ersten Gäste ihren Tag hier verbringen. Die Tagespflege bietet zukünftig 12 Gästen ein Zuhause für den Tag. Hier können sie in angenehmer Atmosphäre und Gesellschaft die Zeit verbringen und erhalten die qualifizierte Pflege und Unterstützung, die sie benötigen. Das Angebot reicht von Mobilitäts- und Gedächtnistraining bis zur Demenzbetreuung. Die hellen und modernen Räume sind an die Bedürfnisse der Senioren angepasst. „Den Tagesablauf entwickeln wir zusammen mit den Senioren“, so Yvonne Jakob.

„Um 8 Uhr wird geöffnet und erst mal gemeinsam gefrühstückt. Ab zehn Uhr starten die Angebote, etwa Sitzgymnastik oder Bewegungsübungen, es wird vorgelesen oder es werden Spiele gespielt.“ Im Rahmen der Tagespflege werden die Gäste individuell gefördert. Die Tage sind strukturiert und am Abend können sie in die vertraute Umgebung zurückkehren. Darüber hinaus leistet die Tagespflege einen ganz wesentlichen Beitrag zur Entlastung der pflegenden Angehörigen.

Interessierte Senioren und Angehörige können ab sofort unverbindliche Beratungsgespräche mit Pflegedienstleiterin Yvonne Jakob führen und sich informieren. (red.)

Foto: Pflegedienstleiterin Yvonne Jakob (links) und Centrumsleiterin Mareen Thielemann freuen sich über die neuen Möbel. © Vitanas

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden