24 | 04 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Filmaufnahmen von OK-TV Ludwigshafen für TV-Fassung des „Ring des Nibelungen“ verlaufen erfolgreich

Bewertung:  / 1

„Siegfried“ und „Götterdämmerung“ liefern eindrucksvolle TV-Aufnahmen - Aufzeichnung der „Götterdämmerung“ im Pfalzbau

Die Dreharbeiten im Pfalzbau im Rahmen der Produktion der TV-Fassung des Ring 2013 – Halle/Ludwigshafen verlaufen nach Plan. „Siegfried“ und „Götterdämmerung“ werden unter der Bildregie von Ringregisseur Prof. Hansgünther Heyme aus bis zu 9 unterschiedlichen Kameraperspektiven aufgezeichnet. Bislang seien die Dreharbeiten für „Siegfried“ erfolgreich abgeschlossen, die Aufzeichnung der „Götterdämmerung“ starteten mit der Generalprobe und werden während der Premiere und einer weiteren Vorstellung fortgesetzt. Dadurch entsteht genügend Bildmaterial für einen auch künstlerisch anspruchsvollen Bildschnitt. Eine erste Sichtung des produzierten Bildmaterials habe die Erwartungen übertroffen, sagten OK-TV Leiter Dr. Wolfgang Ressmann und Prof. Hansgünther Heyme.

Weiterlesen: Filmaufnahmen von OK-TV Ludwigshafen für TV-Fassung des „Ring des Nibelungen“ verlaufen erfolgreich

Fernwärme: Umschlussarbeiten in Ludwigshafener Industriestraße

Bewertung:  / 0

Fernwärmeunterbrechung in der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember

In der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember werden in der Industriestraße in Ludwigshafen Umschlussarbeiten an der Fernwärmeleitung vorgenommen. Dazu muss die Fernwärmeversorgung unterbrochen werden. Im Zuge der Fernwärmeerschließung und des Ausbaus nach Oggersheim führt TWL in der Industriestraße letzte Umschlussarbeiten durch. Während der Arbeiten muss in der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember zwischen 18 und 5 Uhr die Fernwärmeversorgung unterbrochen werden.

Weiterlesen: Fernwärme: Umschlussarbeiten in Ludwigshafener Industriestraße

Ludwigshafen: Kartenvorverkauf für Altweiberfasnacht gestartet

Bewertung:  / 0

Veranstaltung in der Friedrich-Ebert-Halle Am Donnerstag 7. Februar 2012

Kaum hat die fünfte Jahreszeit begonnen, startet auch schon der Vorverkauf für eine der größten Kultparties zur Altweiberfasnacht in der gesamten Metropolregion. Für ausgelassene Partystimmung in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle sorgen in dieser Nacht traditionell die Kultband Grand Malör und die beiden DJs Viper und Fredi.  Karten für die Veranstaltung am Donnerstag, 7. Februar 2013, 20 Uhr, sind ab sofort zum Preis von 16 Euro in der Tourist-Information Ludwigshafen am Berliner Platz 1 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen  erhältlich.

Weiterlesen: Ludwigshafen: Kartenvorverkauf für Altweiberfasnacht gestartet

Bei „Cinderella“ werden Wunder wahr - Das märchenhafte Popmusical startet dritte Deutschlandtour und kommt nach Ludwigshafen

Bewertung:  / 0

TV-Star Isabel Varell spielt die gute Fee Jolanda - Am 8. Dezember in der Friedrich-Ebert-Halle

75.000 Märchenfans, Musicalliebhaber, Kinder und Erwachsene haben es schon gesehen: „Cinderella – das märchenhafte Popmusical“. Die Erfolgsproduktion hat am 10. November 2012 begonnen und geht bis 17. März 2013 zum dritten Mal auf Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz – und kommt am 8. Dezember 2012 nach Ludwigshafen in die Friedrich-Ebert-Halle. Der heimliche Star der diesjährigen Auflage ist – natürlich neben Cinderella und ihrem Prinzen – Isabel Varell. Die Schauspielerin („Rote Rosen“, ARD) und Sängerin (CD „Alles neu“, 2011) schlüpft in die Rolle der guten Fee Jolanda und hilft Cinderella gemeinsam ihren tierischen Freunden, des Prinzens Herz für sich zu gewinnen und gegen ihre böse Mutter und die missgünstigen Schwestern zu bestehen.

Weiterlesen: Bei „Cinderella“ werden Wunder wahr - Das märchenhafte Popmusical startet dritte Deutschlandtour...

Stadt Ludwigshafen macht Radarkontrollen

Bewertung:  / 0

In der Woche vom 19. November bis 25. November 2012

Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor. Montag, 19. November: West, Friesenheim, Mite, Gartenstadt und Rheingönheim; Dienstag, 20. November: Süd, Munden-heim, Ruchheim, Maudach und Oggersheim; Mittwoch, 21. November: Friesenheim, Mitte, Edigheim, Nord und Oppau; Donnerstag, 22. November: Mundenheim, Süd, Rheingönheim, Maudach und Oggersheim; Freitag, 23. November: Pfingstweide, Ruchheim, Edigheim, Gartenstadt und West; Samstag, 24. November: Oggersheim, Nord, Mitte, Maudach und Friesenheim. 

Weiterlesen: Stadt Ludwigshafen macht Radarkontrollen

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden