23 | 02 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Das neue Kursprogramm der Kvhs für das erste Halbjahr 2014 ist da

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Vegan kochen, durch einen stillgelegten Tunnel wandern oder Spanisch im Eilverfahren lernen

Volkshochschule ist mehr als Spanischkurs und Wirbelsäulengymnastik – das beweist das bunt gespickte Kurs-buch für das kommende Semester der Kreisvolkshoch-schule (Kvhs) Bad Dürkheim. Ab dem 13. Dezember liegt es aus und präsentiert sein Programm bis Sommer 2014. Voll gepackt mit 900 Kursen ist es sogar 36 Seiten dicker als sein Vorgänger aus dem letzten Jahr. 15 Dozenten sind neu im Team, nur ein Beweis für die Innovationskraft der Kvhs: 100 neue erdachte Kurse gilt es bis Juli/August zu entdecken. „Wir bemühen uns immer aktuell zu sein und setzen Trends schnell um“, sagt die Leiterin der Kreisvolkshochschule Regine Holz. Vegane Küche sei momentan so ein Trend. Gleich mit drei Kursen ist die Ernährungsalternative im Programm vertreten: Mit einem Grundkurs „Vegan kochen“, außerdem als Spezialkurs für Brunch und Backwaren. Alle drei Kurse zeigen an je einem Tag wie man sich ohne tierische Produkte gesund und ausgewogen ernährt.

Nach dem Pisa-Test für Erwachsene, bei dem die Deutschen nur mittelmäßig abgeschnitten haben, hat die Kvhs einen weiteren Trend aufgegriffen. Mit ihrer Reihe „Pisa, Wein und Wissenshäppchen“ bietet sie unterhaltsame Abende an, bei denen zum gemütlichen Zusammensitzen bei einem Glas Wein den Teilnehmern Wissen vermittelt wird.

Rumsitzen war gestern
Überhaupt: Rumsitzen im Kursraum, das bedeuten inzwi-schen die wenigsten Kurse. Vermehrt sind im nächsten Semester Exkursionen und geführte Wanderungen im Programm, zum Beispiel die Abenteuerwanderung auf der ehemaligen Bahnstrecke am Eiswoog. Vom Eiswoog geht es entlang der stillgelegten Strecke durch den stockdunklen Stempelkopftunnel und zurück. Gespenstisch und abenteuerlich, an anderen Stellen sind die Schienen der 137 Jahre alten Strecke von Bäumen überlagert, von Büschen zugewachsen – ein Ausflug in eine vergessene Welt.

Yoga – das steht für eine verbesserte Körperwahrneh-mung, Vitalität und innere Ausgeglichenheit. Und meis-tens auch für mehr oder weniger trainierte Damen. Mit diesem Klischee räumt die Kvhs jetzt auf: Yoga, speziell für Männer steht im nächsten Semester erstmalig auf dem Programm.

Im Bereich Sprachen ist Vietnamesisch neu dabei, für Englisch und Spanisch gibt es Blitzkurse, die in wenigen Stunden schon zu einfacher Konversation hinführen. Hobby-Wetterforscher können einen Meteorologie-Kurs für Laien besuchen und wer schon immer mal einen Nähkurs machen wollte, aber bisher schon an den einfachs-ten Kniffen seiner eigenen Maschine scheiterte, der kann ab sofort den Nähmaschinen-Führerschein machen.

Junge Kvhs und Bildungsfreistellung
„Wir hatten noch nie so viele Kurse für Kinder wie jetzt“, freut sich Kvhs-Leiterin Regine Holz. Die Kurse der „Jungen Kvhs“ liegen ihr besonders am Herzen. Spezielle Ferienkurse sind im Heft gekennzeichnet, damit man sie schnell findet. Eine weitere Besonderheit der Kvhs Bad Dürkheim: Kurse, für die Arbeitnehmer Bildungsfreistellung beantragen können. In diesem Semester neu dabei ist zum Beispiel ein Kurs über Pressearbeit. In zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren stehen Arbeitnehmern insgesamt zwei Wochen Bildungsurlaub zu. Spätestens sechs Wochen vor Kursbeginn muss dieser beantragt werden. „Ob die Freistellung genehmigt wird, liegt zwar am Arbeitgeber. Aber nur selten kann man etwas dagegen haben, wenn sich die Mitarbeiter weiterbilden, oder?“, so Regine Holz.

Neu ist zu diesem Semester die Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis und der Volkshochschule Eisenberg. In den Programmheften präsentieren alle drei auch Kurse der anderen beiden, um auf Be-sonderheiten hinzuweisen, die die eigene Schule nicht bietet. So gibt es die Bildungsfreistellungen nur bei der Kvhs Bad Dürkheim. „Das ist keine Konkurrenz. Wenn der eine etwas hat und der andere nicht, dann sollen die Leute auch die Möglichkeit bekommen, sich woanders anzumelden.“ (red.)

Foto: Tunnelwanderung


 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden