22 | 02 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Gratiskurs für vhs-TeilnehmerInnen: So lerne ich leichter!

Bewertung:  / 0

Am Dienstag, 5. Februar 2013 - Interessierte können ebenfalls teilnehmen!!

Die Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim (Kvhs) schenkt allen TeilnehmerInnen, die aus dem aktuellen Programmheft (egal bei welcher vhs-Außenstelle) einen Kurs gebucht haben, einen Abend rund ums Lernen. Dort wird gezeigt, welcher Lerntyp man ist und wie man leichter lernen kann. Es werden auf den jeweiligen Lerntyp angepasste Varianten vorgestellt, die einen schneller ans Lernziel bringen. Ein Muss für alle, die gerne Zeit sparen bzw. effektiv sind. „Mit diesem Service möchten wir dazu beitragen, dass Lernen Freude bereitet und mit Erfolgen verbunden ist“, so die Leiterin der Kvhs, Regine Holz.

Weiterlesen: Gratiskurs für vhs-TeilnehmerInnen: So lerne ich leichter!

Umstrukturierungsanträge für Rebpflanzungen im Januar 2013 stellen

Bewertung:  / 0

Anträge im Kreishaus Bad Dürheim erhältlich - Antragsfrist bis 31. Januar 2013

Ab dem 2. Januar 2013 können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2013 gestellt werden. Die Pflanzung kann in diesem Programm mit allen in Rheinland-Pfalz klassifizierten Rebsorten einschließlich pilzwiderstandsfähigen Rebsorten wie z.B. Johanniter und Regent erfolgen. Zusätzlich können ab dem Jahr 2013 auch nicht klassifizierte Rebsorten im Rahmen von genehmigten An-baueignungsversuchen gefördert werden.

Weiterlesen: Umstrukturierungsanträge für Rebpflanzungen im Januar 2013 stellen

Kreis Bad Dürkheim: Wahltermin für Landsratswahl steht fest

Bewertung:  / 0

Am 17. März 2013 wird neue/r Landrätin/Landrat gewählt

Einstimmig und ohne Aussprache beschloss der Kreistag des Landkreises Bad Dürkheim am 19. Dezember, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion den 17. März 2013 als Termin für die Wahl der Landrätin/des Landrates für den Landkreis Bad Dürkheim vorzuschlagen. Diesem Vorschlag folgte die Behörde und setzte diesen Sonntagstermin für die Wahl im Landkreis fest. Der Termin für eine mögliche Stichwahl am 07. April 2013 wurde ebenfalls bestätigt. Die ADD machte damit auch deutlich, dass die gesetzlich vorgesehene Frist (spätester Wahltermin 03. März 2013) im Blick auf die Osterferien, wie vorher abgestimmt, insoweit verlängert werden kann.

Weiterlesen: Kreis Bad Dürkheim: Wahltermin für Landsratswahl steht fest

Vermittlung von Sprachkompetenz

Bewertung:  / 0

Qualifizierung der Sprachförderkräfte in Kindertagesstätten

„Die Vermittlung von Sprachkompetenz und Sprachfreude gehört zu den wesentlichen Kernaufgaben in den Kindertagesstätten“ (Kita). Mit dieser Erkenntnis weist Kreisbeigeordneter Claus Potje, zuständig für Jugend und Soziales im Kreishaus Bad Dürkheim, auf ein Seminar des „Netzwerks Starke Kinder“ hin, das während des Jahres 2013 im Naturfreundehaus Rahnenhof bei Carlsberg-Hertlingshausen (Verbandsgemeinde Hettenleidelheim) stattfindet und am 6. Februar beginnt. Mitveranstalter der neun Veranstaltungstage übers Jahr (jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr) ist das Kreisjugendamt Bad Dürkheim. Das Seminar wendet sich hauptsächlich an Erzieher/innen, die als Sprachförderkräfte in Kindertagesstätten" weiter qualifiziert werden sollen.

Weiterlesen: Vermittlung von Sprachkompetenz

DÜW-Journal Ausgabe Dezember 2012

Bewertung:  / 0

Landkreis-Magazin 6/12 mit Titelthema "Demografischer Wandel"

Am Nikolaustag, 6. Dezember (in manchen Orten auch schon am Vorabend) erschien das neue DÜW-Journal, das Magazin aus der Kreisverwaltung, in die Haushaltungen des Landkreises Bad Dürkheim. Diese 17. Ausgabe ist die letzte, die unter der redaktionellen Verantwortung von Medienreferent Manfred Letzelter steht, der dann schon im Ruhestand ist. Zum Titelthema wurde der demografische Wandel gewählt. Der zuständige Referent im Kreishaus, Dr. Patrick Dua, lieferte dafür die notwendigen Daten. Als Beispiel für „Aktionen für Generationen“ wird der Oma-Opa-Enkel-Tag“ im Haßlocher Badepark vorgestellt. Mit „Lernen im Alter“ bringt sich die Kreisvolkhochschule (Kvhs), das Kreiskrankenhaus Grünstadt bietet Infos über die geriatrische Abteilung.

Weiterlesen: DÜW-Journal Ausgabe Dezember 2012

Gegen Stress und Burnout im Beruf

Bewertung:  / 0

Kurs bei der Kvhs: Bildungsfreistellung beantragen

„Gegen Stress und Burnout im Beruf“ heißt ein Kurs bei der Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim (kvhs) im nächsten Jahr. Es dauert vom 22. bis 26. April 2013. Interessierte können sich für das einwöchige Seminar, das 250 Euro kostet, von Ihrem Arbeitgeber freistellen lassen. Dorothee Rüttger-Mickley von der Kvhs: „Der Antrag in der Firma sollte rechtzeitig in die Wege geleitet werden, wenn eine Teilnahme an der Bildungsfreistellung geplant ist.“Infos und Anmeldung bei der Kvhs (Tel.: 06322/961-2403).

Weiterlesen: Gegen Stress und Burnout im Beruf

Landrätin Sabine Röhl vestorben

Bewertung:  / 0

„Vermissen ihr Lachen und Engagement“ - Nach zwei Jahren Kampf gegen Leukämieart

Sie hat es genossen, dort zu arbeiten wo andere Urlaub machen: Als gebürtige Eifelanerin im pfälzischen Landkreis Bad Dürkheim. 23 Jahre war sie bei der Kreisverwaltung Bad Dürkheim. Nun ist Landrätin Sabine Röhl einer heimtückischen Krankheit erlegen. Sie starb am 7. Dezember 2012 in der Universitätsklinik Heidelberg an einer Leukämie-Erkrankung. Für alle in der Kreisverwaltung, im Kreiskrankenhaus, in der Kreisbevölkerung und bei den politischen Organisationen und vielen Verbänden war die Nachricht vom den Tod der beliebten Chefin und Landrätin Sabine Röhl zunächst unfassbar.

Weiterlesen: Landrätin Sabine Röhl vestorben

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden