11 | 07 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Circusgottesdienst am 4. Advent im Landauer Weihnachtscircus

Bewertung:  / 3
SchwachSuper 
Es ergeht herzliche Einladung an Gläubige aller Konfessionen
 
Am 4. Advent, den 22. Dezember 2019, um 11.00 Uhr laden der Landauer Weihnachtscircus mit der Katholischen Kirchengemeinde in Landau und der Katholischen Circus- und Schaustellerseelsorge erstmalig zu einem Adventgottesdienst ins Zirkuszelt ein. Feiern Sie mit den Artisten in der Manege des Landauer Weihnachtscircus die Heilige Messe. Musikalisch wird der Gottesdient von einer Bläsergruppe aus Schülerinnen und Schülern des ESG (Eduard-Spranger-Gymnasium Landau) unter der Leitung von Barbara Wagenblatt und Uschi Schwöbel unterstützt und einer Instrumentalgruppe unter der Leitung von Veit Schwöbel mit ihrer Musik begleitet. Der Eintritt ist natürlich frei. Das Zirkuszelt auf dem Messegelände öffnet um 10.30 Uhr. Im Anschluss an den Gottesdienst findet sich im Vorzelt noch die Gelegenheit zur Begegnung. Auch die Restaurationsstände haben nach dem Gottesdienst für die Gottesdienstbesucher geöffnet. Es ergeht Herzliche Einladung an Gläubige aller Konfessionen zu diesem Gottesdienst in besonderer Umgebung.
 
Gleichzeitig wird auf die beiden “Tage der offenen Tür” hingewiesen. Am kommenden Samstag, dem 21. Dezember 2019, sowie am Samstag, dem 28. Dezember, besteht jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr die Möglichkeit zu einem Blick hinter die Kulissen auf dem Circusgelände. Bei einer Führung gibt es viel Interessantes und Wissenswertes über den Circus und vor allem auch seine nostalgischen Oberlichtwagen und das Material zu erfahren. Die Tierunterkünfte können besichtigt werden und in der Manege finden Dressurproben statt. Die Circus-Restauration lädt zu einem zünftigen Frühschoppen ein. Unter dem Motto „Bayern und Pfalz – Gott erhalt’s“ gibt es Münchner Weißwürste warm aus dem Kessel, frische Brezen und ein süffiges bayerisches Bier. Selbstverständlich stehen auch alkoholfreie Getränke parat. Für die Kinder dreht sich das nostalgische Karussell. Der Eintritt zum „Tag der offenen Tür“ ist frei. (red.)
 
 
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden