22 | 03 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Landau: Gemeinsam für ein gutes Stadtklima

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
Infoveranstaltung zum Zwischenstand des Klimaanpassungskonhzeptes - Am Donnerstag, 14. März im Gemeindesaal der Pfarrei Heilig Kreuz
 
Rekordhitze und Starkregenereignisse haben es im vergangenen Jahr deutlich gezeigt: Klimaschutz und Klimawandel zählen auch in der Stadt Landau zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Aus diesem Grund lässt die Stadt aktuell ein Klimaanpassungskonzept erstellen, das das Stadtklima analysieren und eine Strategie zur Anpassung an die klimatischen Veränderungen entwerfen soll. In einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14. März, im Gemeindesaal der Pfarrei Heilig Kreuz, wird der aktuelle Stand des Konzepts vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Neben der Vorstellung der bisherigen Arbeit des beauftragten Fachplanungsbüros sollen im Rahmen der Veranstaltung auch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu Wort kommen. Ziel ist es, in einen kreativen Austausch zu treten und gemeinsam Ideen zur konkreten Umsetzung des Konzepts zu entwickeln.
 
„Die Themen Klimaschutz und Klimawandel gewinnen zunehmend an Bedeutung und stellen uns alle in Zukunft vor große Herausforderungen“, betont Beigeordneter und Umweltdezernent Rudi Klemm. Nachdem der Stadtrat Ende vergangenen Jahres bereits das Klimaschutzkonzept für die Stadt Landau verabschiedet habe, gelte es jetzt auch das Klimaanpassungskonzept erfolgreich auf den Weg zu bringen. „Dazu kann jede und jeder etwas beitragen: Die Stadtverwaltung, die städtischen Eigenbetriebe, die Bürgerinnen und Bürger und die lokalen Unternehmen“, so Klemm weiter. Daher lade er interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Teilnahme an der Informationsveranstaltung ein.
 
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bei Projektleiterin Tanja Starck unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0 63 41/ 13 35 05 gebeten. (red.)
 
 
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden