Landau: Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz für Prof. Dr. Ulrich Sarcinelli

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Kategorie: LANDAU
Veröffentlicht am Mittwoch, 07. Dezember 2016 21:11

Oberbürgermeister Hirsch: „Außergewöhnliches Engagement und hervorragender Verdienste um das Land und unsere Stadt“

Der frühere Vizepräsident der Universität Landau, Prof. Dr. Ulrich Sarcinelli, ist mit dem Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte dem profilierten Politikwissenschaftler die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde in der Mainzer Staatskanzlei. Der Preis würdigt außergewöhnliche Verdienste für das Gemeinwohl und ist die höchste Auszeichnung, die das Land zu vergeben hat.  In der Begründung für die Verleihung an Sarcinelli heißt es, dieser habe sich in besonderer Weise um die Politikvermittelung verdient gemacht – unter anderem durch die Leitung des Frank-Loeb-Instituts sowie die Initiative und Durchführung der „Landauer Akademiegespräche“, der Hambacher Gespräche“ und des „Semesterpolitikums“. In der jüngsten Vergangenheit habe er sich vor allem um die Gründung und den Aufbau der Friedensakademie Rheinland-Pfalz verdient gemacht.

Auch Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der für die Preisverleihung nach Mainz reiste, begrüßt die Auszeichnung für den früheren Vizepräsidenten der Uni. „Prof. Dr. Sarcinelli ist eine der prägendsten Persönlichkeiten der Landauer Gegenwart. Er hat sich nicht nur auf besondere Weise um die Universität und die Politikvermittlung in unserer Stadt verdient gemacht, sondern auch in den Jahren 2003 bis 2015 als Vorsitzender des Kuratoriums der Evangelischen Akademie der Pfalz gewirkt und sich als Mitglied der Landessynode und der Kantorei der Stiftskirche engagiert“, erklärt der Oberbürgermeister. „Dieses außergewöhnliche Engagement und die immense Einsatzbereischaft Sarcinellis ist beeindruckend und verdient unser aller Anerkennung.“ (red.)
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden