21 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Austauschschüler aus Frankreich besuchten Landau

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Empfang durch OB Schlimmer im Rathaus

Seit einigen Jahren findet ein Schüleraustausch zwischen dem Eduard-Spranger-Gymnasium und Frankreich statt. Auch in diesem Jahr sind 27 französische Jugendliche aus Audincourt mit zwei Lehrern in der Pfalz zu Besuch gewesen. Am vergangenen Montag kamen die französischen Gäste des Collegè Jean Bauhin in Audincourt, in der Region Franche-Comtè an und konnten von ihren Gastfamilien in Empfang genommen werden. Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer hieß die Austauschschüler aus Frankreich bei einem kleinen Empfang im Rathaus herzlich willkommen.

„Die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich besteht schon sehr lange, doch dieses einmalige Freundschaftsband bedarf der Begegnung von Menschen im Alltag. Daher freut es mich besonders, wenn solche Begegnungen mit Jugendlichen stattfinden“, so Schlimmer bei der Begrüßung. Auch bedankte sich der Stadtchef bei allen, die diesen Austausch möglich gemacht haben. „Sie sind gern gesehene Gäste in Landau und immer herzlich willkommen“, so Schlimmer weiter.

Die Schülerinnen und Schüler sind in Familien untergebracht, so dass sie Einblicke in die Lebensweise im befreundeten Land gewinnen können. Daneben fanden ein Stadtrundgang in Landau und Ausflüge in der gesamten Südpfalz statt. Aber auch Besuche der Städte Speyer und Heidelberg standen auf dem Programm ehe die französischen Gäste am Samstag wieder die Rückreise in die Heimat angetreten haben. (red.)

Foto: Stadt Landau

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden