22 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

„Landauer Erklärung zur Windkraft im Pfälzerwald“

Bewertung:  / 0

Verwaltungsspitzen einigen sich auf einen gemeinsamen Weg in der Ausweisung von Windkraftstandorten

Am 25. November 2014 gab es auf Einladung von Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer ein Treffen der Verwaltungsspitzen der Verbandsgemeinden Annweiler, Hauenstein und Landau-Land, des Landkreises Südliche Weinstraße sowie der Stadt Landau in der Pfalz unter Beteiligung der projektierenden Energieversorger und Vertretern des Landes. Gemeinsam haben die Verwaltungsspitzen die "Landauer Erklärung zur Windkraft im Pfälzerwald" abgestimmt, die Grundlage für die weiteren Schritte zur gemeinsamen Ausweisung von Windkraftstandorten im Pfälzerwald ist.

Weiterlesen: „Landauer Erklärung zur Windkraft im Pfälzerwald“

Info-Aktion des AKU-Landau

Bewertung:  / 0

Zu Weihnachten Einkaufsspaß verschenken

Mit einem Info-Stand auf dem Alten Messplatz präsentierte sich am  vergangenen Samstag der Werbekreis Aktive Unternehmer Landau e.V.(AKU). Ziel der Aktion war es über die Arbeit und die, geplanten Aktionen des Vereins während der Vorweihnachtszeit zu informieren. Als vorweihnachtliches Schmankerl hielten die Mitglieder des AKU-Landau eine Überraschung für die Kunden bereit, denn der Verein erstattete die Parkgebühren was allseits große Freude auslöste. Damit macht der Werbekreis schon jetzt darauf aufmerksam, dass während den Adventssamstagen, dass Parken auf dem Alten Messplatz kostenlos ist. Infos gab es außerdem aber auch über den City-Gutschein, der sich in Landau, als besondere Geschenkidee, immer größerer Beliebtheit erfreut.  Er kann in insgesamt sechs Verkaufsstellen im Wert von 10, 25 und 50 Euro, erworben und in nahezu 80 Landauer Geschäften und Akzeptanzstellen, die deutlich mit einem AKU-Aufkleber gekennzeichnet sind, eingelöst werden.

Weiterlesen: Info-Aktion des AKU-Landau

Landau Wiedereröffnung des Ruhango-Marktes mit feierlicher Eröffnung

Bewertung:  / 0

OB Schlimmer gratuliert und dankt der Vorsitzenden Rahm für vorbildliches Engagement

Lange Jahre konnte der Freundeskreis Ruhango-Kigoma erfolgreich den Ruhango-Markt in der Industriestraße in Landau betreiben. Seit 2012 betreibt der Verein den Markt in den neuen Räumlichkeiten Im Justus 4. Nun sind diese Räume aufgrund des hohen Sachspendenaufkommens sehr beengt geworden.  Es wurde dem Verein  nun ermöglicht die Räumlichkeiten im 1. OG zu erweitern. „Komfortabler, ansprechender und praktischer sind drei Schlagworte, die man mit der Erweiterung verbinden kann“, freute sich Vorsitzende des Freundeskreises Gerlinde Rahm. In diesem Zusammenhang bedankte sie sich bei allen Firmen und Organisationen, die den Um- und Ausbau im neuen Stockwerk finanziell und praktisch unterstützt haben. Auch dem Vermieter, die Firma Gummi-Mayer, dankte Rahm außerordentlich. Denn die Firma kommt dem Verein immer wieder in finanziellen Fragestellungen großzügig entgegen. „Selbstverständlich am wichtigsten sind jedoch alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Markt, ohne die das alles nicht möglich wäre“, so Rahm.

Weiterlesen: Landau Wiedereröffnung des Ruhango-Marktes mit feierlicher Eröffnung

„Landauer Fort mit Besichtigung der begehbaren Minengänge“

Bewertung:  / 0

Führung am Samstag, 8. November 2014 um 14:00 Uhr

Am Samstag, 8. November können interessierte Gäste und Bürger der Stadt Landau an einer Führung durch das Landauer Fort mit Gästeführer Manfred Ullemeyer teilnehmen. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Führung durch die Landauer Fortanlage. Während der Führung können auch die derzeit begehbaren Minengänge besichtigt werden. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor der Süwegahalle auf dem Alten Messplatz (Fortstraße). Die Führung dauert ca. 2 Stunden und kostet 4,00 € pro Person.
Festes Schuhwerk wird empfohlen!

Weiterlesen: „Landauer Fort mit Besichtigung der begehbaren Minengänge“

Waldgeisternacht im Zoo Landau in der Pfalz

Bewertung:  / 0

Am 31. Oktober 2014 - Ab 17 Uhr gehts los!!

Wer schon mal, sei es im Dunkeln der Nacht oder am Tage, den schaurigen Schrei eines Roten Vari oder eines anderen Vertreters der madagassischen Lemuren gehört hat, der weiß, warum diese Tiergruppe nach den alten, römischen Totengeistern benannt wurde. Als „Geister des Waldes“ werden sie auch aufgrund ihrer riesigen Augen, ihrer markanten Gesichter und meist nächtlichen Lebensweise bezeichnet. Im Zoo Landau lebt eine der wenigen tagaktiven Lemurenarten, der bekannte und beliebte Katta mit dem auffällig schwarz-weißen Ringelschwanz. Die Tiere schlafen zwar schon, wenn am 31. Oktober im Zoo Landau wieder die „Waldgeisternacht“ gefeiert wird, aber in der Zooschule ist dann noch jede Menge los: Die Zoopädagoginnen und -pädagogen haben eine Fülle von Ideen parat, wie Kürbisse gestaltet werden können.

Weiterlesen: Waldgeisternacht im Zoo Landau in der Pfalz

Landesgartenschau Landau lädt Jugendliche zum Modellieren der Dirtbike-Bahn ein

Bewertung:  / 0

Landaus Bürgermeister Hirsch lädt Bürger zum Mitgestalten ein!! - Am 31. Oktober um 13 Uhr auf das Gartenschau-Gelände

Bis zum 17. April 2015 müssen sich Mountainbike- und BMX-Fahrer noch gedulden, ehe sie spektakulär über die Dirtbike-Bahn auf dem Gelände der Landesgartenschau Landau brausen können. Um die Sportanlage nach den Wünschen der Nutzer zu gestalten, lädt Landaus Bürgermeister Thomas Hirsch die Öffentlichkeit am 31.10.2014 um 13 Uhr zur gemeinsamen Modellierung der Anlage ein.  Mit der Landesgartenschau wird das sportliche Angebot für Kinder und Jugendliche in Landau erheblich ausgebaut. Egal ob bei klassischen Sportarten wie Fußball, Basketball, Volleyball und Handball oder bei Trendsportarten wie Slacklining –die jungen Besucher der Landesgartenschau werden sich im Spiel- und Freizeitcampus richtig austoben können. Ein Besuchermagnet wird zweifelsohne die Dirtbike-Bahn: Auf einer rund 2.000 qm großen Fläche werden mehrere mit Fahrwegen, Rampen und Kurven versehene Erdaufschüttungen angelegt, die von den Mountainbike- und BMX-Fahrern gekonnt mit Sprüngen und anderen Figuren überwunden werden.

Weiterlesen: Landesgartenschau Landau lädt Jugendliche zum Modellieren der Dirtbike-Bahn ein

Versicherungsamt der Stadt Landau geschlossen

Bewertung:  / 0

Vom 6. Oktober bis einschließlich 10. Oktober 2014

Das Versicherungsamt der Stadtverwaltung Landau, Bereich Rentenberatung, ist von Montag, dem 6. Oktober, bis einschließlich Freitag, dem 10. Oktober, wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.

Weiterlesen: Versicherungsamt der Stadt Landau geschlossen

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden