14 | 12 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Lampertheim: 2. HessenOpen - Speedcubing-Wettbewerb in der Zehntscheune

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Am 2. und 3. Februar 2013 - Ein Wettkampf der Spaß macht!!

Am Samstag, den 2. Februar, sowie Sonntag, den 3. Februar 2013 findet in der Zehntscheune Lampertheim unter dem Titel „Hessen Open“ zum zweiten Mal ein Speedcubing-Wettbewerb statt. Aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland treffen sich hier sogenannte „Speedcuber“, um den bekannten Rubik‘s Cube aus den 80´ern so schnell wie möglich zu lösen. Speedcubing ist ein Sport, bei dem man versucht, in kürzester Zeit Drehpuzzles wie den Zauberwürfel in den Ausgangszustand zu bringen. Besonders beliebt ist daher der altbekannte Rubiks Cube. Für Aussenstehende mag es schon schwer genug erscheinen, den bunten Würfel überhaupt zu lösen, aber die schnellsten Speedcuber schaffen dies in unter 10 Sekunden.

Auf den altbekannten Zauberwürfel bauen viele andere Disziplinen auf. Weitere beliebte Disziplinen sind jedoch das Lösen des 3x3-Cubes mit nur einer Hand, sowie das Einprägen des Würfels, um ihn danach mit verbundenen Augen zu lösen. Ca. 80 Teilnehmer werden erwartet, um herauszufinden, wer von ihnen der Schnellste ist.

Im Vordergrund steht dabei nicht nur der Wettkampf, sondern auch der Spass, das gemeinsame Beisammensein und das Austauschen von Tipps und Tricks. Die jungen Lampertheimer Organisatoren, Fabian Simon, Bernhard Feige und Daniel Bass möchten gemeinsam mit der Stadtjugendpflege Lampertheim allen Interessierten diesen Sport näherbringen. Wer also Interesse verspürt sich das „bunte“ Treiben rund um den Zauberwürfel aus der Nähe anzuschauen ist jederzeit gerne als Zuschauer willkommen. Die Veranstaltung ist samstags und sonntags jeweils ab 10 Uhr bis 18 Uhr für Interessierte offen, der Eintritt ist frei.

Filmdetails

Für nähere Informationen und Fragen steht die Stadtjugendpflege unter der Telefonnummer 06206/951-754 oder via E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden