21 | 01 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Open Air Festival im Freibad Lampertheim

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Musikkultur Sommerspecial “Rock am See” - Am Samstag, 27. Juli 2012

Im Rahmen der Reihe „Musikkultur“ laden die Musiker-Initiative Lampertheim (MIL), „cultur communal“ und die Biedensandbäder GmbH am Samstag, dem 27. Juli 2013 wieder zu einem „Open-Air-Konzert“ ein.
An diesem Samstag  ist es wieder soweit – die BiedensandBäder verwandeln sich zum Festivalgelände. Mit Rock am See präsentiert die Musikerinitiative Lampertheim (MIL) und cultur communal die dritte Auflage des Lampertheimer Open Air Festivals. Auch in diesem Jahr steht alles unter dem Motto „1 rockiger Abend, 2 großartige Bands und 1 unvergessliches Badeerlebnis“. Bereits im vergangenen Jahr haben 720 Gäste auf der Wiese zwischen Schwimmerbecken und Badesee gefeiert, was das Zeug hält.

An diesen großen Erfolg wollen die Projektbeautragten Barbara Boll und Matthias Klöpsch wieder anschließen. Dafür haben sie ein vielfältiges Programm zusammengestellt, bei dem eigentlich kein Musikwunsch offen bleiben dürfte.

Den Anfang macht mit der Rockgruppe Statement eine der, seit jahrzehnten, erfolgreichsten Bands der Region. Nun, in kleinerer Besetzung und als StatementRedux nehmen sie sich Rockklassiker, ausgewählte aktuelle Stücke sowie eigene Songs vor – und präsentieren sie überraschend neu: mit akustischen Instrumenten sowie wechselnden Gästen, auf kleinen und großen Bühnen der Republik. Mit von der Partie sind Gitarrist und Sänger Henry Mittnacht sowie Keyboarder Tom Geiss und ihr alter Weggefährte Michael Vogel an Cajon und Percussion.

Danach werden wie im vergangenen Jahr die MIL Rock Allstars über die Bühne fegen. Mit dieser Band präsentieren Musiker der MIL feinste Rockknaller – nicht nur. Denn mit den hochkarätigen Gästen, die sich Boll und Klöpsch eingeladen haben, wird es auch die ein oder andere musikalische Überraschung geben. Getreu dem Motto „Stilbruch ist Programm“ dürfen sich die Gäste auf ein Programm freuen, das eines zum Ziel hat: das Festivalgelände zum Beben zu bringen.

Die MIL ALL Stars sind: Barbara Boll (voc), Matthias Klöpsch (voc, git), Patrick Schneller (dr), Patrick Embach (voc, key), Hans-Jürgen (perc), Jörg Feser (b), Hans-Peter Stoll (tr) und Helmut Wehe (voc, git).
Die Namen und Stimmen einiger Special Guests kennt ganz Deutschland. So dürfen die Besucher sich auf Mela Haag, Michelle Labonte, Sascha Krebs, sowie auf Nina Kutschera, die vielen aus der Casting Show The Voice of Germany bekannt sein dürfte, freuen.

Natürlich ist bei so viel heißer Musik auf der Bühne auch einmal eine Abkühlung nötig. Die können sich die Gäste in den Becken der BiedensandBäder verschaffen, denn der Badebetrieb läuft bis tief in die Nacht, überwacht von der Lampertheimer DLRG.
Ebenso erwartet die Festival Besucher ein abwechslungsreiches Getränke- und vielfältiges Speisenangebot auf der Wiese des Freibades. Neben Cocktails, Longdrinks, Bier und Wein und natürlich auch nichtalkoholischen Getränken, werden auch Pommes, Rinds-, Brat- und Currywurst angeboten.

Ein Novum in diesem Jahr ist, dass die Veranstaltung in jedem Fall stattfindet. Bei schlechtem Wetter wird gegenüber in der Hans-Pfeiffer-Halle gerockt. Bitte die Tagespresse beachten.

Tickets für Rock am See gibt es für 13 € bei den üblichen Vorverkaufsstellen Rathaus-Service, Haus am Römer (Tel.: 06206 935100), dem Kiosk Nibelungenplatz, Bürstädter Straße, (Tel.: 06206 53692), sowie direkt bei den BiedensandBädern an der Kasse von Freibad und Hallenbad und für 15 € an der Abendkasse. Beginn der Veranstaltung am Samstag, 27.07.13 ist 20:30 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.

Veranstalter ist die Musiker-Initiative-Lampertheim und „cultur communal“ der Stadt Lampertheim mit freundlicher Unterstützung der BiedensandBäder GmbH. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden