27 | 05 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

SWR 4 Mundart-Tournee zu Gast im Herrenhof Neustadt-Mussbach

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Am Freitag 8. Oktober 2010 - Mussik, Sprooch un Wein

Kabarettissimo – Herrenhof Mußbach lädt für Freitag 8. Oktober 2010 auf ihre Kleinkunstbühne ein. Auf dem Programm stehen Huguette Dreikaus und Die Franzosen.  Es moderiert Mechthild Becker. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr). Eintritt: 15,-/14.- Euro zzgl. VVK Gebühren / Abendkasse: 17.- / 16.- Euro. Kartenvorverkauf bei den Vorverkaufsstellen: Tabak Weiss in Neustadt/Wstr., 06321/2942, Papier Schatulle Mußbach, 06321/60360, SPARDA-Geschäftsstelle, Neustadt, 06321/9276340.

Jetzt wird wieder gebabbelt, geschwätzt und Mussik gemacht: Vom Donnerstag, 7. Oktober, bis Sonntag, 24. Oktober 2010, lädt SWR4 Rheinland-Pfalz zum größten Mundartfestival in Deutschland ein. Bei insgesamt 10 Veranstaltungen in allen Landesteilen wird unter dem Motto „Mussik, Sprooch un Wein“ Mundart vom Feinsten geboten - auf Rheinisch, Moselfränkisch, Rheinhessisch und Pfälzisch. Ob es dabei um den Nachbarn, die hohe Politik, den Zeitgeist, schlichte Lebensweisheiten oder den ewigen Geschlechterkampf, um liebenswerte Marotten und skurrile Eigenheiten einer Region geht - lebendiger, unbekümmerter und treffsicherer als in der „Muddersprooch“ kann eben nichts erzählt werden. Dazu gibt’s handgemachte Musik und Leckereien aus den regionalen Küchen.

 

Am Freitag, 8. Oktober ist die Mundart-Tournee zu Gast im Festsaal im Kelterhaus des Herrenhofs in Neustadt/Mußbach. Auf dem Programm stehen Huguette Dreikaus und Die Franzosen. Es moderiert Mechthild Becker. Die elsässische Kabarettistin Huguette Dreikaus präsentiert mit Talent und einer riesigen Portion Humor die alltäglichen Lebenslagen und vor allen Dingen ihre Heimat, das Elsass. Dank der robusten und dreisprachigen Huguette lernt das Publikum die
benachbarte Region unter ganz neuen Gesichtspunkten kennen – und lieben! Dreikaus ist „nebenbei“ auch Schriftstellerin, Schauspielerin und spricht regelmäßig im Radio France Alsace ihre Chronik über den Alltag im Elsass – spritzig, witzig und in elsässischer Sprache.

Die Franzosen bieten ein verrücktes, emotionales und satirisches Chanson-Spektakel, wie es besser nicht sein könnte. Dabei wagen sie es, die großen Momente
des französischen Chansons mit denen des deutschen Schlagers Seite an Seite zu stellen. Vincent Carduccio (Ex-Akkordeonist von Marcel Adam), Michel Uhring
(Gesang), Daniel Bour (Bass, Gesang) und Laurent Kremer (Gitarre, Gesang) versuchen ihre Auftritte so zu gestalten, wie sie selbst diese als Publikum gerne sehen
würden. Und das gelingt ihnen. In ihren Shows mischen sie Chanson und Schlager und vereinigen so auf fantasievolle Art und Weise die verschiedenen Kulturen. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden