14 | 11 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Haßlocher A-Junioren gewinnen 8:1 gegen SV Phönix Schifferstadt II

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Till Willem mit fünf Treffern Spieler des Tages
 
Der Bann ist gebrochen. Die Fußball-A-Junioren der SG 1. FC 08/VfB Haßloch kamen am Sonntag durch ihren 8:1-Erfolg gegen den SV Phönix Schifferstadt II nicht nur zu ihrem bisher höchsten Saisonsieg, sondern auch zu den ersten Punktgewinnen auf dem Kunstrasenplatz des VfB Haßloch. Spieler des Tages war vorgestern der Haßlocher Till Willem, dem innerhalb von 22 Minuten ein Quattrotrick, also vier Tore innerhalb einer Hälfte ohne zwischenzeitlichem Treffer eines anderen Akteurs, gelang. Nach den ersten 45 Minuten sah es noch nicht nach einem deutlichen Sieg der Gastgeber aus. Die SG war zwar von Beginn an dominant und führte durch ein Kopfballtor von Semih Sahin (8.) und Willems erstem von insgesamt fünf Treffern (23.) früh mit 2:0, gab das Spiel aber danach aus der Hand. In der 27. Minute gelang dem Schifferstadter Fabian Martin per Freistoß auch der 1:2-Anschlusstreffer.
 
In der zweiten Hälfte agierten die Haßlocher jedoch wieder so stark als vor der Pause. Sahin traf zunächst zum 3:1 (54.). Danach folgte der große Auftritt vonTill Willem mit vier weiteren Toren (60.  74., 75. und 81.), das letzte per Foulelfmeter. Den Schlusspunkt zum Endstand setzte in der letzten Minute Tim Hellenbrand nach uneigennütziger Vorlage von Ercan Caliskan. 
"Die Jungs haben an sich geglaubt und genau das umgesetzt, was wir die vergangenen Wochen trainiert haben. Es ist schön zu sehen, wenn die Spieler das umsetzen, was der Trainer vorgibt. Ich bin verdammt stolz auf meine Jungs", stellte SG-Coach Dennis Kindler zufrieden fest (jh).
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden