18 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Gute Laune beim Terrassenfest des 1. FC 08 nach dem Sieg der 08er gegen Oppau

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Ehrungen von Jubilaren für langjährige Vereinsmitgliedschaft - Uwe Rudingsdorfer wurde mit dem DFB Ehrenamtspreis ausgezeichnet
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bei schönstem Fußballwetter feierte der 1. FC 08 Haßloch sein traditionelles Terrassenfest. In die Festlichkeiten waren auch zwei Fußballspiele eingebettet. Die 2. Mannschaft verlor zwar 1:4 gegen den TuS Niederkirchen. Doch 350 Zuschauer sahen den 3:0-Sieg der 1. Mannschaft gegen den BSC Oppau. Ein weiterer Höhepunkt war die Vorstellung aller Jugendmannschaften und -teams der 08er. Die imposante Darstellung hat wieder einmal gezeigt: Die Jugendarbeit beim 1. FC 08 Haßloch wird nach wie vor groß geschrieben. Nach den Spielen ehrte der 1. Vorsitzende Jürgen Hurrle die Jubilare des Vereins: Roland Wolf (40 Jahre), Roland Postel, Klaus Ehrlich und Thorsten Adrian (alle 50 Jahre), Kurt Keck (60 Jahre) und Bernd Strub (70 Jahre). Bei seiner Laudatio ging Hurrle auf die Verdienste aller Jubilare ein und dankte ihnen für ihre Treue zum Verein. Eine besondere Ehrung erhielt Uwe Rudingsdorfer, der sich seit 2009 ehrenamtlich im Vereinsleben des 1. FC 08 Haßloch engagiert.
 
Zuvor spielte Rudingsdorfer bis 2004 in der 1. Mannschaft der 08er in der Verbandsliga. Danach trainierte er bis heute sehr erfolgreich verschiedene Jugendmannschaften der 08. Von 2014 bis 2018 übernahm er in schwierigen Zeiten das Amt des Jugendleiters. Zur Zeit ist er nach wie vor im Jugendausschuss und trainiert die C 1-Jugend der SG 1. FC 08/VfB Haßloch. Für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement wurde Rudingsdorfer im Rahmen des Terrassenfestes mit dem DFB-Ehrenamtspreis geehrt und ist nun Mitglied im Club 100 des DFB. SWFV-Präsident Dr. Hans-Dieter Drewitz, der Fußballkreisvorsitzende Klaus Karl sowie der Kreisehrenamtsbeauftragte Ferit Isufaj ehrten den Preisträger und überreichten ihm eine DFB-Ehrenamtsurkunde und Plakette, zwei Mini-Tore und ein Adidas-Ballpaket für die tägliche Vereinsarbeit.
 
Am Abend sorgte DJ „Poschtel“  für gute Unterhaltung. Den ganzen Tag bis in den Abend sorgten viele Helfer der 08 für Getränke und Gegrilltes (jh).
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden