22 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Verbandspokal - 08er eine Runde weiter

Bewertung:  / 12
SchwachSuper 

Zweite Runde am kommenden Mittwoch, 31. Juli beim Ligarivalen VTG Queichhambach

Als einzige Mannschaft aus der Region erhielt der 1. FC 08 Haßloch in der ersten Verbandspokalrunde kein Freilos, sah sich aber am Mittwochabend in Edenkoben vor keine große Probleme gestellt. 08-Trainer Andreas Brill spielte zwar nicht selbst mit, wagte aber ansonsten keine Experimente. Nach Patrick Coenens Treffer zur 1:0-Halbzeitführung trafen noch die Haßlocher Kaan Temizkan (57.), der erstmals bei einem Pflichtspiel in der Startformation berücksichtigte Ibrahim Mastrorocco (64,) und Bogdan Griszhaber (89.) mit einem wunderschönen Tor für die Gäste.

In der zweiten Runde gastieren die 08er am kommenden Mittwoch, 31. Juli, 19.30 Uhr, beim Ligarivalen VTG Queichhambach (jh).

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden