23 | 10 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Bewerbung zur 8. Andechser Bierfestkönigin

Bewertung:  / 24
SchwachSuper 
Bewerbungsfrist: 31. August 2019 - Kandidatin muss mindestens 18 Jahre alt sein und aus dem Landkreis Bad Dürkheim kommen
 
Die Gemeindeverwaltung Haßloch ruft alle Interessentinnen auf, ihre Bewerbung als Andechser Bierfestkönigin abzugeben. Zum ersten Mal wurde im Jahre 2012 ein solches Amt besetzt. Die Amtszeit einer Bierfesthoheit erstreckt sich jeweils vom Abend ihrer Krönung bis zum Amtsantritt der Nachfolgerin am Vorabend der Eröffnung des Festes, das nunmehr seit 32 Jahren stattfindet und immer am 4. Wochenende im September gefeiert wird. Dieses Jahr also vom 20. bis 22. September. Das Andechser Bierfest entstand aus der Kreispartnerstadt Bad Dürkheim mit dem Landkreis Starnberg im Jahre 1988 und ist schon zur guten Tradition geworden. Die Andechser Bierfestkönigin fungiert als Repräsentantin der Gemeinde Haßloch, des Landkreises Bad Dürkheim und des Landkreises Starnberg. Zu ihren Aufgaben gehört zum Beispiel die Teilnahme an Festumzügen und Messen. Darüber hinaus warten während eines Amtsjahres verschiedene Termine in Haßloch, sowie den beiden Partnerlandkreisen Bad Dürkheim und Starnberg auf die Bierfestkönigin, bei denen sie das Andechser Bierfest und die pfälzisch-bayerische Gastfreundschaft regional und überregional vertreten wird. 
 
Voraussetzung für eine Bewerbung ist: die Kandidatin muss mindestens 18 Jahre alt sein und aus dem Landkreis Bad Dürkheim kommen. Wünschenswert wäre, Interesse an dem Getränk Bier, vor allem an dem vom „Heiligen Berg“. Kontakt- und Kommunikationsfreude sind ebenfalls wichtig. Ebenso sind Kenntnisse über das Andechser Bier- und Straßenfest sowie über die zu vertretenden Regionen von Vorteil. Der Bewerbungsbogen mit Lichtbild oder mit einem Bewerbungsvideo ist schriftlich oder per E-Mail bis zum 31. August 2019 an folgende Adresse zu senden: 
 
Gemeindeverwaltung Haßloch Bereich Veranstaltungen Rathausplatz 1 67454 Haßloch E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   
 
Der Bewerbungsbogen kann online unter www.hassloch.de heruntergeladen werden. Bei Fragen zur Wahl können sich alle Interessierten unter 06324-935 238 auch an den Bereich „Veranstaltungen“ bei der Gemeindeverwaltung wenden. Rathausplatz 1  Tel.: 06324 / 935-377  Telefax: 06324 / 935-300 67454 Haßloch / Pfalz  Internet: www.hassloch.de, e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
 
Unter allen Bewerbungen, die bis zum 31. August 2019 bei der Gemeindeverwaltung Haßloch eingehen, werden die Finalistinnen von einer fachkundigen Jury ausgewählt. Der Wahlabend und somit die Krönung der neuen Andechser Bierfestkönigin findet dann am Vorabend der offiziellen Eröffnung des 32. Andechser Bier- und Straßenfestes im großen Festzelt auf dem Haßlocher Rathausplatz statt. In diesem Jahr ist das am 19. September. 
 
Die Krone der Bierfestkönigin, die jährlich weitergereicht wird, wurde von der Haßlocher Goldschmiedin Dorothea Zeiher entworfen und gefertigt. Sie zeigt neben Hopfenblüten und – blättern die Wappen der Gemeinde Andechs und Haßloch.  
 
Das 32. Andechser Bierfest findet vom 20 bis zum 22. September statt (am 19.09. ist Krönungsabend und inoffizielles Pre-Opening im Festzelt, am 20.09. erfolgt dann die offizielle Eröffnung des Andechser mit Fassanstich). Erneut rechnet man über das Festwochenende mit mehr als 70.000 Besuchern. (red.)
 
 
 
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden