15 | 11 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Dieter Pieperz vom 1. Skatclub Haßloch wird Pfalzmeister

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 
Großer Erfolg im Jubiläumsjahr
 
Norbert Petry, der 1. Vorsitzende des 1. Skatclubs Haßloch, freute sich riesig über diesen Erfolg im Jubiläumsjahr des größten pfälzischen Skatclubs:  Das Haßlocher Clubmitglied Dieter Pieperz wurde am vergangenen Samstag in der Lautertalhalle in Katzweiler mit 5.785 Spielpunkten (Sp) Erster der pfälzischen Skat-Einzelmeisterschaften und damit Pfalzmeister. Damit qualifizierte sich Pieperz genauso wie Karl-Hans Seiberth (6. Platz mit 5.223 Sp) und Herbert Kaiser (11. Platz mit 5.113 Sp) für die Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft. Alexander Schön (31. Platz mit 4.118 Sp) und Roland Fecht (33. Platz mit 4010 Sp) haben evtl. noch Chancen, nachzurücken. Harald Köppler landete mit 3.838 Sp auf dem 36. Platz.
 
Bei den Senioren kam der Haßlocher Hanns Kirschke mit 4.329 Sp auf den 6. Rang und qualifizierte sich ebenfalls für die Zwischenrunde. Joachim Fuhrmann, mit 3.484 Sp auf dem 14. Platz, kann evtl. noch nachrücken (jh).
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden