25 | 05 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

08 Haßloch: Uwe Rudingsdorfer erhält Ehrenamtspreis des SWFV

Bewertung:  / 20
SchwachSuper 
Ehrenamtliches Engagement belohnt
 
Uwe Rudingsdorfer vom 1. FC 08 Haßloch hat den Ehrenamtspreis des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) erhalten. Er bekam eine Einladung zum Dankeschön-Wochenende Mitte Mai am Niederrhein. Zudem gehört Rudingsdorfer nun zum Club 100, verbunden mit dem Besuch eines Länderspiels der deutschen A Nationalmannschaft. Der 1. FC 08 Haßloch, der Rudingsdorfer für diese Ehrung vorgeschlagen hatte, erhält zudem zwei Mini-Tore und  Fußbälle. Rudingsdorfer, langjähriger Verbandsligaspieler des damaligen FV Speyer und danach des 1. FC 08 Haßloch sowie Leiter der städtischen Verkehrsbehörde in der Domstadt engagiert sich seit Beendigung seiner aktiven Karriere 2009 bei den 08ern und übte bis 2018 das Amt des Jugendleiters aus. Als erfolgreicher Jugendtrainer betreute er 08-Mannschaften von den Bambinis bis aktuell zu den D-Junioren. Im vergangenen Jahr übernahm er die D 1 der Haßlocher und kehrte auf Anhieb als Meister in die Landesliga Vorderpfalz zurück. Zur Zeit belegt er mit seiner Mannschaft dort den ersten Platz und schnuppert an der Verbandsliga.
 
Auf unserem Foto übergibt der Präsident des SWFV Dr. Hans-Dieter Drewitz die Ehrenurkunde an Uwe Rudingsdorfer, neben ihm der Ehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises Rhein-Mittelhaardt Ferit Isufaj, der die Laudatio hielt (jh).
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden