17 | 10 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

1. Skatclub Haßloch: Wolfgang Pelz aus Mainz gewinnt Haßlocher Skatturnier

Bewertung:  / 9
SchwachSuper 

52 Skatspieler beteiligen sich am Jahresturnier

Beim diesjährigen Jahresturnier des 1. Skatclubs Haßloch am Tag der Deutschen Einheit konnte Vorsitzender Norbert Petry diesmal 52 Skatspieler aus der Region begrüßen. So waren neben einer Delegation des befreundeten Skatklubs „Derkemer Worschtmarktbube“ Spieler aus Frankenthal, Mannheim, Mainz, Wattenheim, Worms, Rheinzabern, Kleinkarlbach, Ketsch, Ludwigshafen, Kaiserslautern, Neustadt, St. Martin, Bad Bergzabern  und Speyer ins Großdorf gekommen. Außerdem konnte Petry den Ehrenvorsitzenden des Skatverbandes Pfalz,  Dietmar Spiegel, den  stellvertretenden Vorsitzenden des Skatverbandes Pfalz Jürgen Gröschel sowie den Spielleiter des Verbandes, Ernst Sinoratzki willkommen heißen. Gespielt wurden zwei Runden mit je 48 Spielen. Sieger wurde Wolfgang Pelz aus Mainz mit 3.069 Spielpunkten (Sp). Bis zum 13. Platz wurden Preise vergeben.

 Die weiteren Platzierungen: 2. Herbert Kaiser (1. SC Haßloch) 2.854 Sp, 3. Ernst Maischein (1. SC Haßloch) 2.687 Sp, 4. Ralf Häfner (Mannheim) 2.628 Sp, 5. Klaus Ehrhardt (Ketsch) 2.614 Sp, 6. Wilfried Wiest (Ketsch) 2.546 Sp, 7. Matthias Rahn (Bad Dürkheim) 2.523 Sp, 8. Herbert Marky (Kaiserslautern) 2.454 Sp, 9. Helmut Gebele (Mainz) 2.402 Sp, 10. Hans Scherr (Frankenthal)  2.381 Sp, 11. Johann Büchs (Ludwigshafen) 2.346 Sp, 12. Andreas Hartmann (Ludwigshafen) 2.202 Sp und 13. Jürgen Schmidt (Bad Dürkheim2.158 Sp (jh)
 
 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden