14 | 11 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Feuerwehreinsatz in der Haßlocher Theodor-Storm-Straße

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

Kleinwagen und Anhänger in Brand geraten

Zu einem weiteren Brand-Einsatz am heutigen Sonntag wurden die Haßlocher Wehrleute um 13:34 Uhr gerufen. Auf einem unbebauten Grundstück in der Theodor-Storm-Straße brannte ein Kleinwagen und ein Anhänger sowie umliegendes Grasland und griff schon auf die Vegetation zum Parkfriedhof über. Eine dunkle Rauchwolke zeigte der Wehr schon von Weitem die Einsatzstelle. Beim Eintreffen der ersten Kräfte standen beide Fahrzeuge bereits in Vollbrand. Ein Anwohner versuchte mit einem Gartenschlauch erste Löschversuche. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz löschten mit zwei Strahlrohren die beiden Fahrzeuge ab, ein weiterer Trupp verhinderte mit einem weiteren Strahlrohr das großflächige Übergreifen der Flammen auf das Friedhofsgelände. Trotz des schnellen Eingreifens der Wehr, konnte der Totalverlust der Fahrzeuge nicht mehr verhindert werden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Die Feuerwehr Haßloch rückte mit drei Fahrzeugen und 13 Werleuten an. Der Rettungsdienst war mit einem Fahrzeug und zwei Personen anwesend.

Auch hier werden die Ermittlungen durch die Kripo Ludwigshafen weitergeführt. (red.)

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden