26 | 05 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

SG Tal – 1. FC 08 Haßloch 0:1

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

08 Ü32 erreicht Finale "dehääm"

Die Ü32-Mannschaft des 1. FC 08 Haßloch hat erneut das Pokalendspiel des Rhein-Mittelhaardt-Kreises erreicht und darf nun vor eigenem Publikum im Derby gegen den VfB Haßloch die Titelverteidigung angehen. Im Halbfinale setzte sich die Mannschaft gegen die SG Tal mit 1:0 durch. Torschütze des entscheidenden Treffers war Marc Hofmeister nach klasse Vorarbeit von Florian Langohr. Die 08er zeigten eine sehr gute, geschlossene Mannschaftsleistung. Die SG Tal kam nur einmal zu Beginn gefährlich vor das Tor der 08er, Freddy Wenz reagierten jedoch glänzend. Danach kontrollierten die Haßlocher die Partie und ließen noch einige gute Möglichkeiten zur Ergebnisverbesserung liegen. Trainer Alexander Beckmann: " Es war das zu erwartende schwere Spiel. Wir haben uns jedoch, nach anfänglichen Problemen, gefunden und meiner Meinung nach das Spiel auch verdient gewonnen. Wir haben nun die Möglichkeit, den 5. Pokaltriumph in den letzten 6 Jahren perfekt zu machen und werden im Endspiel nochmals alles raushauen".

Das Endspiel findet im Rahmen eines Endspieltages für AH-Mannschaften des Rhein-Mittelhaardt Kreises am Samstag, den 12.05.2018, um 17 Uhr, auf dem Sportplatz des 1. FC 08 Haßloch statt. Zuvor wird noch der Pokalsieger der Ü40-Mannschaften ermittelt. Hier trifft um 15 Uhr der ASV Harthausen auf die SG Gäu (jh).

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER

miXXoffice.de

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden