18 | 08 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Mitgliederversammlung des 1. Skatclubs Haßloch mit Neuwahlen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Vorstand einstimmig wiedergewählt

Bei der Mitgliederversammlung des 1. Skatclubs Haßloch wurde der gesamte Vorstand einstimmig wiedergewählt. 1. Vorsitzender ist Norbert Petry, 2. Vorsitzender Hermann Weiler, Schriftführer und Spielleiter Roland Fecht, Ligabeauftragter und stellvertretender Spielleiter Joachim Fuhrmann sowie Kassenwart Dieter Selinger. Kassenprüfer sind Michael Huber und Helmut Volz. Petry streifte in seinem Jahresbericht die zahlreichen Aktivitäten und das Vereinsleben des Clubs sowie verwies auf die Termine im Jahr 2013: Vorständeturnier am 19.1., die Tandem-Meisterschaft am 26.1., die Einzelmeisterschaften am 2.3. und die Mannschaftsmeisterschaften am 18.5.2013.

Das Jahresturnier des 1. Skatclubs Haßloch findet wieder am Pfingstmontag (20.5.) statt, ein Vergleich mit dem befreundeten Skatverein „Die Worschtmarktbube“ Bad Dürkheim wird noch terminiert. Im Dezember gibt es zwei Mal den traditionellen Schinken-Preisskat (3.12. und 17.12.) und am 10.12. den Nikolaus-Preisskat (nur für die Mitglieder). Zum Jahresende findet erneut ein Benefiz-Skatturnier am 27.12. für einen sozialen Zweck statt. Der Jahresausflug ist am 8.9.

Spielleiter Roland Fecht ließ die 48 Serien um die Clubmeisterschaft 2012 Revue passieren. Clubmeister 2012 ist wieder Harald Löwer, der mit 2.043 Punkten auch die höchste Serie erzielte. Insgesamt gab es bei der Clubmeisterschaft über das ganze Jahr verteilt 17.496 Spiele mit insgesamt über 1,3 Millionen erzielten Punkten. Der Ligabeauftragte Joachim Fuhrmann verwies auf den erneuten Aufstieg der 1. Mannschaft mit Harald Löwer, Martin und Karl-Hans Seiberth, Roman Konrad, Heinz Schanzenbächer, Helmut Volz und Dietmar Spiegel in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland. Die 2. Mannschaft mit Jürgen Hurrle, Hermann Vollweiler, Michael Huber, Frank Prinz, Winfried Strasser, Karl Hauck und Bernd Seckner erzielte einen hervorragenden 7. Platz in der Verbandsliga. Bei den Pfalzmeisterschaften der Senioren erspielte Harald Löwer den 2. Platz.

Der 1. Skatclub Haßloch ist mit 42 aktiven Skatspielern der größte Skatverein im Skatverband Pfalz. Die Clubabende finden jeweils dienstags, um 19.30 Uhr, im Clubheim des VfB Haßloch,statt. Gäste sind stets willkommen. (red.)


 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden