16 | 10 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

KULTURRING lädt anstatt zur a.o. Mitgliederversammlung zur Informationsveranstaltung ein

Bewertung:  / 8

GRUND: Vertrauliche Unterlagen wurden den Organisatorinnen zugespielt - Jetzt muss die Staatsanwaltschaft Frankenthal ermitteln!!!

Der KULTURRING Haßloch e.V. hat seine a.o. Mitgliederversammlung umfunktioniert in eine Informationsveranstaltung, wozu alle betroffenen kulturtreibenden  sowie Mitgliedsvereine eingeladen sind.  Grund: Den Organisatorinnen sind weitere vertrauliche Unterlagen zugespielt worden, u.a. wichtige Korrespondenz mit der Sparkasse Rhein-Haardt, die nicht von einem REVISOR überprüft werden können, vielmehr nun durch die Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt werden muss. Welche Vereine davon betroffen sind, wird am Montag, 13. August, um 19 Uhr allen Anwesenden bekannt gegeben. Daher ist die Anwesenheit aller eingeladenen Kulturvereine und kulturtreibenden Gruppen von großer Bedeutung.

Weiterlesen: KULTURRING lädt anstatt zur a.o. Mitgliederversammlung zur Informationsveranstaltung ein

Verbandspokal Südwest "1. FC 08 Haßloch - SV Viktoria Herxheim 0 : 1"

Bewertung:  / 1

08er scheiden bereits in der ersten Verbandspokalrunde aus

Nach dem SV Geinsheim und der TSG Deidesheim schied gestern Abend auch der 1. FC 08 Haßloch bereits in der ersten Verbandspokalrunde aus. Die Haßlocher verloren gegen den SV Viktoria Herxheim nach einer schwachen Begegnung mit 0:1. Dadurch steht bereits fest, dass Drittligist 1. FC Kaiserslautern keinesfalls im Gebiet des ehemaligen Fußbalkreises Neustadt antreten wird, wenn er in der vierten Runde in den Wettbewerb eingreift. Der neue 08-Trainer Andreas Brill ließ seine Mannschaft in einer extrem defensiven Formation antreten, denn er nominierte eine Fünferabwehrkette und nur einen Stürmer. Für das 5-4-1-System war in unserer Region bisher nur Niko Koutroubis, der Trainer des Frauenfußball-Zweitligaabsteigers 1. FFC Niederkirchen bekannt. An der Adam -Stegerwald-Straße wagte zuvor noch kein Coach eine solch defensive Variante. Im Tor gab Brill, der selbst auf einen Einsatz verzichtete, Sebastian Kaiser den Vorzug vor Neuzugang Yannik Sahin. Aufschlüsse, wer zukünftig die Nummer eins sein wird, ´gab die gestrige Partie jedoch nicht. Dafür kam zu wenig auf das 08-Tor, damit sich ein Torwart beweisen kann.

Weiterlesen: Verbandspokal Südwest "1. FC 08 Haßloch - SV Viktoria Herxheim 0 : 1"

Erste Fußball-Verbandspokalrunde:

Bewertung:  / 1

08 Haßloch gegen Viktoria Herxheim

Die Begegnungen der ersten Runde des Fußball-Verbandspokals Südwest sind inzwischen endgültig terminiert worden. Landesligist SV Geinsheim tritt nun bereits am Freitag, den 3. August, um 19.30 Uhr beim A-Klassen-Vertreter SV Altdorf-Böbingen an. Am Samstag, 4. August, 14.30 Uhr empfängt Bezirksligaaufsteiger TSG Deidesheim den Landesligisten SV Phönix Schifferstadt und in einem weiteren Bezirksliga-Landesliga-Vergleich der 1. FC 08 Haßloch am Dienstag, den 7. August, 19 Uhr, den SV Viktoria Herxheim (jh)


 

Fünf Jahre Cheerleader bei den 08ern

Bewertung:  / 11

Kleines Jubiläum beim 1. FC 08 Haßloch

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Cheerleader bei den 08ern zeigten die CCH-Cheerleader, dass auch sie feiern können. Im "08-Partyhaisl" wurden die fünf Jahre bei Gegrilltem und kalten Getränken bis in die Nacht gebührend gewürdigt. Vorsitzender Jürgen Hurrle gratulierte zu diesem kleinen Jubiläum wie auch zu der Europameisterschaft der Falcons sowie der Vizeeuropameisterschaft von Steffi Rocchia und Andreas Cörper. Gleichzeitig übergab er ein großes Bild von diesem Ereignis, das inzwischen im Vereinslokal zu bewundern ist sowie allen Teammitgliedern ein kleineres gerahmtes Foto zur Erinnerung.

Weiterlesen: Fünf Jahre Cheerleader bei den 08ern

Neuzugänge beim Bezirksligisten 1. FC 08 Haßloch

Bewertung:  / 4

Mit Motivation in die  neue Saison!!!

Die Bezirksligisten 1. FC 08 Haßloch haben einige Neuzugänge zu verzeichen. Mit neuem Elan und Motivation wird die neue Saison beginnen. Die erweiterte Mannschaft  v.l.n.r.: Christian Rebres (Co-Trainer), Patrick Coenen (TuS Altleiningen), Ryan Allen (TuS Altleiningen), Robbin Engisch (eigene A-Jugend), Ilias Kuhn (eigene A-Jugend), Christian Bayer (TuS Altleiningen), Fabian Wingerter (VTG Queichhambach), Andreas Brill (Trainer) und Vorsitzender Jürgen Hurrle.

Weiterlesen: Neuzugänge beim Bezirksligisten 1. FC 08 Haßloch

2. Mannschaft der 08er nimmt am Turnier des FV Hanhofen teil

Bewertung:  / 1

Sieg im Lokalderby gegen die 21er

Beim Turnier in Hanhofen nimmt in diesem Jahr die 2. Mannschaft des 1. FC 08 Haßloch teil. Am Samstag, 28. Juli, um 17.45 Uhr spielen die 08er gegen FV Dudenhofen II, am Montag, 30. Juli, um 19.45 Uhr gegen Phönix Schifferstadt II und am Mittwoch, 1. August, um 18.30 Uhr gegen den Veranstalter FV Hanhofen. Am Samstag, 4. August, finden die Finalspiele statt. Die „Zweite“ der 08er hat ein Vorbereitungsspiel gegen den FV 1921 Haßloch mit 3:4 gewonnen (jh).

 

Jubiläumsturnier des FC Palatia Böhl

Bewertung:  / 2

08 erreicht zweiten Platz

Der Fußball-Bezirksligist 1. FC 08 Haßloch erreichte bei dem in der vergangenen Woche ausgerichteten Jubiläumsturnier "110 Jahre FC Palatia Böhl" unter sechs Mannschaften den zweiten Platz. In der Gruppe A setzte sich die Mannschaft von Spielertrainer Andreas Brill zunächst souverän durch, denn sie schlug die SG Dannstadt/Rödersheim mit 10:0 und Gastgeber FC Palatia Böhl mit 8:0. Im Endspiel traf sie am Sonntagabend auf Landesligist FSV Schifferstadt, der in der Gruppe B den VfB Haßloch und den VfB Iggelheim besiegt hatte und verlor dieses verdient mit 0:3.

Weiterlesen: Jubiläumsturnier des FC Palatia Böhl

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden