12 | 07 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Vorständeturnier 2014 des Skatverbandes Pfalz

Bewertung:  / 0

Michael Huber vom 1. Skatclub Haßloch eine Runde weiter

Beim Vorständeturnier 2014 des Skatverbandes Pfalz in Annweiler erzielte Michael Huber (1. Skatclub Haßloch) mit 2.209 Spielpunkten den 7. Platz und ist damit als Nachrücker für die Zwischenrunde qualifiziert. Huber ist Schriftführer des pfälzischen Skatverbandes. (red.)
 

Treffen der Selbsthilfegruppe "Lebensfreude" Hassloch

Bewertung:  / 0

Am Mittwoch, 22. Januar um 15 Uhr - Auch Anlaufstelle für "Mobbingopfer"

Die Selbsthilfegruppe "Lebensfreude" trifft sich wieder am Mittwoch, den 22.1. um 15 Uhr im Theodor-Friedrich-Haus in Haßloch, Heinrich-Brauch-Straße 33. Herzlich willkommen sind alle Personen, die psychische Probleme oder Depressionen haben. Die Selbsthilfegruppe ist auch Anlaufstelle für Mobbingopfer. Infos über die Gruppenarbeit erhält man auch bei Cäcilia Janz, Tel. Nr. 06324/2248.

Weiterlesen: Treffen der Selbsthilfegruppe "Lebensfreude" Hassloch

Mitgliederversammlung des 1. Skatclubs Haßloch

Bewertung:  / 0

Der 1. SC feiert 20-jähriges Bestehen – Volles Programm im Jubiläumsjahr

Bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des 1. SC Haßloch berichtete der Vorsitzende Norbert Petry über zahlreiche Aktivitäten im vergangenen Jahr und verwies darauf, dass der Skatclub in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Der Verein wurde im März 1994 gegründet. Erster Clubvorsitzender war der Initiator Erich Oberling. 1997 übernahm Norbert Petry das Amt des Vorsitzenden. Petry und Franz Rottinger sind die Gründungsmitglieder, die noch dem Verein angehören. Der Skatclub aus dem Großdorf ist mit 46 aktiven Mitgliedern der größte Skatverein in der Pfalz. Der Vorsitzende stellte anschließend den Terminplan 2014 vor: Am 18. Januar nimmt der Verein am Vorständeturnier des Skatverbandes Pfalz in Annweiler teil. Außerdem werden am 25. Januar drei Tandems bei den Pfälzischen Tandem-Meisterschaften in Kaiserslautern antreten. Am 8. März ist der Haßlocher Skatclub Veranstalter der Einzel-Meisterschaften des Skatverbandes Pfalz. Die Mannschafts-Meisterschaften sind am 22. März in Kaiserslautern.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des 1. Skatclubs Haßloch

Karin Hurrle stellvertretende Vorsitzende der AfD im Kreisverband Bad Dürkheim

Bewertung:  / 8

Politisches Ziel: An den Kommunalwahlen teilzunehmen

Karin Hurrle wurde am 13. Januar bei der Kreisverbandsgründung Bad Dürkheim einstimmig für die AfD zur stellvertretenden Vorsitzenden in Bobenheim am Berg gewählt. Zuvor warb sie dafür, die Jugend in die politische Arbeit einzubinden. Ihr Vorschlag wurde wohlwollend begrüßt. Karin Hurrle, die bereits über mehrjährige politische Erfahrung im Haßlocher Gemeinderat verfügt, hatte nach ihrem Austritt 2008 aus der SPD, im Jahre 2009 die politische Gruppierung Die UNABHÄNGIGEN gegründet, für die sie mit einem Mandat  in den Gemeinderat gewählt wurde. Im Mai 2013 ist sie bei der AfD eingetreten und übt ihr Mandat im Gemeinderat für diese Partei seither aus.

Weiterlesen: Karin Hurrle stellvertretende Vorsitzende der AfD im Kreisverband Bad Dürkheim

Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ erhält 300 Euro aus Erlös des Benefiz-Skat-Turniers

Bewertung:  / 0

Spenden sammeln für Projekte „Gewaltprävention“

„Die 300 Euro-Spende aus dem Benefiz-Skat-Turnier des 1. Skatclub Haßloch können wir gut gebrauchen“, sagte die Leiterin der Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ Karin Hurrle bei der Übergabe des Vorsitzenden Norbert Petry und Spielleiter Roland Fecht beim letzten Treffen im Vereinsheim des Schachclubs. Ihren Dank richtete die Leiterin insbesondere an alle Mitwirkenden, die für eine gute Sache gespielt hatten. Die Selbsthilfegruppe, die nicht nur für psychisch Kranke und an Depressionen erkrankten Menschen gesundheitsfördernde Maßnahmen durchführt, setzt sich auch für „Gewaltprävention“ in der Jugendarbeit ein. Außerdem ist die Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ auch Anlaufstelle für Mobbingopfer geworden. Die Arbeit will man intensivieren, indem man die  kürzlich eingegangene Kooperation mit dem Förderzentrum des SC Bobenheim-Roxheim ausbauen helfen will.

Weiterlesen: Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ erhält 300 Euro aus Erlös des Benefiz-Skat-Turniers

Reisefreunde HURRLE treffen sich im Theodor-Friedrich-Haus

Bewertung:  / 0

Am Donnerstag, 16. Januar um 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen

Die Reisefreunde HURRLE treffen sich am Donnerstag, 16. Januar um 14 Uhr zum gemütlichen Kaffeenachmittag im Theodor-Friedrich-Haus in Haßloch, Heinrich-Brauch- Straße 33. Es wird gebeten, sich wegen der Organisation bei Cäcilia Janz, Tel.Nr. 06324/2248 anzumelden.

Weiterlesen: Reisefreunde HURRLE treffen sich im Theodor-Friedrich-Haus

1.FC 08 Haßloch: Neue Öffnungszeiten

Bewertung:  / 3

Das Clubheim des 1. FC 08 ist ab sofort bis auf Weiteres wie folgt geöffnet: dienstags von 12 – 20 Uhr, donnerstags von 17 – 22 Uhr und sonntags von 10 – 13 Uhr. (red.)

 

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden