16 | 09 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Vortrag: „Darmkrebsvorsorge – ab 55 ein Muss!“

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Am 13. März um 1830 Uhr in der Cafétria des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim

Einen Vortrag zum Thema „Darmkrebsvorsorge – ab 55 ein Muss!“ hält Dr. Andreas Brückner, Chefarzt Innere Medizin / Gastroenterologie und Ärztlicher Direktor des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim, am Donnerstag, 13. März, 18.30 Uhr, in der Cafeteria der Klinik in Trägerschaft des Landsvereins für Innere Mission in der Pfalz e.V. (LVIM).  Pro Jahr erkranken in Deutschland etwa 62.000 Menschen an einer bösartigen Geschwulst (Karzinom) im Darmtrakt, etwa 26.000 sterben daran. „Dabei bestehen bei Darmkrebs Heilungschancen von fast 100 Prozent, wenn die Erkrankung rechtzeitig erkannt wird“, betont Dr. Brückner. Deshalb rät er eindringlich zur regelmäßigen Darmkrebsvorsorge.

Die genaueste Untersuchung zur Darmkrebsvorsorge ist die Darmspiegelung. Vorhandene Krebsvorstufen (Polypen) werden hierbei erkannt und entfernt. Dr. Brückner erläutert das Vorgehen und geht auch auf die Bedeutung des Stuhlbluttests ein. Nach dem Vortrag steht der Magen-Darm-Spezialist für Fragen zur Verfügung.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Spenden für die Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus sind willkommen. Die fächerübergreifende Abteilung ermöglicht Schwerstkranken mit spezieller palliativer Pflege, medizinischer Versorgung und seelsorgerischer Begleitung bis ans Le¬bensende ein Maximum an Lebensqualität.

Weitere Informationen unter Telefon 06322 607-6247 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden