15 | 10 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Westpfalz-Klinikum vergibt Jobs in der Pflege

Bewertung:  / 13
SchwachSuper 
Bewirb Dich jetzt!
 
Bevor Andreas Hintermeyer ins Westpfalz-Klinikum nach Kusel kam, war er als Maschinenführer in einer komplett anderen Branche tätig. Durch eine Bekannte, die bereits am Westpfalz-Klinikum arbeitete, erfuhr er dann von dem Job als Stationshelfer. „Die Entscheidung, in die Pflege zu gehen, habe ich keine Sekunde bereut“, sagt der 48-Jährige. „Ich fühle, dass meine Arbeit sinnvoll ist. Die Dankbarkeit, die mir die Patienten entgegenbringen, motiviert mich jeden Tag aufs Neue“. Auch Maike Wünstel, Gesundheits- und Krankenpflegerin am Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern, kann ihrem Pflege-Job viel Positives abgewinnen. Aktuell macht sie am hauseigenen Weiterbildungszentrum eine 18-monatige berufsbegleitende Weiterbildung zur Stationsleitung. „Hier kann ich an meinen Aufgaben wachsen und Chancen nutzen“, sagt die 36-Jährige.
 
Andreas Hintermeyer und Maike Wünstel – die beiden sind zwei von fünf Gesichtern, mit denen das Westpfalz-Klinikum derzeit für einen Job in der Pflege wirbt. Sie stehen im Mittelpunkt der Pflegekampagne „Pflege ist…“, die am 16. September gestartet ist. „Ziel ist es, die Aufmerksamkeit von potenziellen Auszubildenden und Fachkräften zu gewinnen. Denn der Bedarf an Pflegekräften ist groß“, sagt Pflegedirektorin Andrea Bergsträßer.
 
Flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungsmöglichkeiten, Quer- oder Wiedereinstieg, geregelte Vergütungssysteme und Internationalität – „es gibt so viele Gründe, sich für einen Pflege-Job im Westpfalz-Klinikum zu entscheiden“, sagt Andrea Bergsträßer. Und genau diese Gründe soll die Pflegekampagne hervorheben.
 
Das Westpfalz-Klinikum hat eigens für die Kampagne die Webseite www.bewirbdich-wkk.de eingerichtet. Auf dieser Seite können sich Interessierte ohne großen zeitlichen Aufwand für ein Probearbeiten, eine Ausbildung oder eine Festanstellung bewerben. 
 
Darüber hinaus gibt es am Montag, 14. Oktober, von 10 bis 16 Uhr im Tagungszentrum, Goethestraße 51, einen großen Bewerbertag. An diesem Tag heißt das Westpfalz-Klinikum alle Interessierten willkommen, die Informationen zum beruflichen Einstieg in die Pflege erhalten, Fragen stellen oder sich direkt bewerben möchten. „Dabei sind junge Menschen nach dem Schulabschluss genauso herzlich eingeladen wie Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und sich neu orientieren wollen“, sagt die Pflegedirektorin. (red.)
 
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden