22 | 11 | 2019
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

42. Landeskonferenz der NaturFreunde Rheinland-Pfalz in Hochstadt

Bewertung:  / 7
SchwachSuper 
Bisherige Landesvorsitzende Doris Barnett zur Wiederwahl vorgeschlagen   
 
Am 14. und 15. September 2019 findet in Hochstadt, in der Südpfalz, die 42. Landeskonferenz der NaturFreunde Rheinland-Pfalz statt. Rund 70 Delegierte, gewählt in den 39 Ortsgruppen im Landesverband, werden an den beiden Tagen über die Aktivitäten der NaturFreunde in den letzten drei Jahren beraten und über 15 Anträge entscheiden. Gegenüber der letzten Konferenz vor drei Jahren in Kettig hat sich im Landesverband einiges verändert. Mit der Beteiligung an einem Programm der Bundeszentrale für politische Bildung haben die NaturFreunde Rheinland-Pfalz den Versuch gestartet, sowohl neue Themen und Zielgruppen anzusteuern, als auch gezielt vor allem jüngere Interessierte fit zu machen für die Übernahme von Aufgaben und Verantwortung in den Ortsgruppen, die immerhin noch über 4.500 Mitglieder haben. 
 
Eine weitere Veränderung auf Landesebene ist die Einstellung einer Umweltwissenschaftlerin im Landesbüro, die neben der Wahrnehmung der Aufgaben als anerkannter Naturschutzverband, die Ortsgruppen bei der Entwicklung und Durchführung von Umweltprojekten unterstützt. Hinzu kommt ein verstärktes Engagement für Vielfalt und Offenheit in der Gesellschaft. Eine wirkungsvolle Politik gegen den Klimawandel und das Engagement dafür sind ein weiteres wichtiges Thema, an dem die NaturFreunde nicht nur in Rheinland-Pfalz arbeiten. 
 
Zur Konferenz haben sich prominente Besucher angesagt. Kurt Beck, der frühere Ministerpräsident des Landes hat ebenso sein Kommen zugesagt, wie Alexander Schweitzer, der Fraktionsvorsitzende der SPD und Christian Baldauf, sein Pendant von der CDU. Michael Müller, der Bundesvorsitzende der NaturFreunde wird ebenfalls zur Konferenz kommen und mit einem Beitrag zum notwendigen ökologisch-sozialen Wandel die aktuelle Diskussion aus der Sicht des Bundesverbandes darstellen. 
Die Neuwahl des Landesvorstandes ist eine weitere Aufgabe der Konferenz – Doris Barnett, die bisherige Landesvorsitzende ist zur Wiederwahl vorgeschlagen.  (red.) 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden