17 | 10 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Weit über 2.000 Besucher wandelten auf den Spuren Anne Franks

Bewertung:  / 17
SchwachSuper 

Projekt des Bezirksverbands Pfalz sehr erfolgreich 

„Ich freue mich außerordentlich, dass sich so viele Besucherinnen und Besucher und insbesondere Schülerinnen und Schüler die Anne-Frank-Ausstellung in Pirmasens trotz des engen Zeitfensters von vier Wochen angeschaut haben“, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder nach Abschluss des Gedenkprojekts des Bezirksverbands Pfalz. Das Konzept sei aufgegangen, dazu auch ein Begleitprogramm anzubieten, das ebenfalls gut angenommen worden sei. Insgesamt wandelten rund 2.100 Besucher auf den Spuren Anne Franks in Pirmasens und an anderen Orten der Pfalz, wo Lesungen, Vorträge und Theateraufführungen stattfanden. Die Schau „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ im Forum Alte Post in Pirmasens, die vom Anne Frank Zentrum und vom Anne Frank Haus konzipiert wurde, besuchten knapp 1.650 Erwachsene und Jugendliche, darunter 42 Schulklassen mit etwa 800 Schülerinnen und Schülern. 26 Peer Guides im Alter von 14 bis 18 Jahren aus Gymnasien, Realschulen und Integrierten Gesamtschulen führten die Jugendlichen durch die Ausstellung.

17 Peer Guides fahren nun vom 11. bis 14. Juni zusammen mit elf weiteren Schülerinnen und Schülern sowie zwei jungen Erwachsenen, die zurzeit ein freiwilliges soziales Jahr beim Bezirksverband Pfalz  absolvieren, nach Amsterdam, um unter anderem das Anne Frank Haus zu besuchen. Die 30 Teilnehmer, die zwischen 15 und 18 Jahren alt sind und unterschiedliche Schularten in Pirmasens, Waldfischbach-Burgalben und Dahn besuchen, Vier Begleitpersonen sind mit von der Partie. Im Vorfeld fand ein Vorbereitungstreffen in Pirmasens statt, bei dem die Themen der Workshops zur Herkunft und Familie Anne Franks, zum Leben im Hinterhaus, zum Verrat und zur Deportation sowie zu den Helfern vergeben wurden, an denen die Jugendlichen während ihres Aufenthalts in Amsterdam teilnehmen. Auf der Portalseite des Bezirksverbands Pfalz (www.bv-pfalz.de) gibt es einen Blog zum Anne-Frank-Projekt, der auch in Amsterdam weitergeführt wird. (red.)

 

 

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden