Julia Klöckner (CDU) gratuliert dem Bürgermeister der VG Wirges

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Kategorie: ÜBERREGIONAL
Veröffentlicht am Montag, 18. Februar 2013 01:04

Ortschef Michael Ortseifen im Amt bestätigt - CDU-Mann mit 76,0 %-Ergebnis wieder gewählt!

Die Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner MdL, gratuliert dem Bürgermeister der Verbandgemeinde Wirges zur heutigen Wiederwahl. Nach Auszählung der Stimmen steht fest: Der Christdemokrat, Michael Ortseifen, bleibt Amtschef der 12 Gemeinden umfassenden VG Wirges. „Herzlichen Glückwunsch, Michael Ortseifen! Der bisherige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wirges konnte sich mit 76,0 % gegen seinen Kontrahenten von der SPD durchsetzen und die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde im Westerwald überzeugen. Das gute Ergebnis bei der heutigen Wahl zeigt in aller Deutlichkeit: Die Menschen vertrauen der soliden christdemokratischen Politik von Michael Ortseifen".

Bereits seit 1997 steht der gelernte Diplom-Verwaltungswirt an der Spitze der Verwaltung. In den vergangenen Legislaturperioden sei es ihm gelungen, besonders in den Bereichen ‚Bildung’ und ‚Schulen’ für eine grundlegende Sanierung, eine moderne Ausstattung sowie umfassende Ganztagsangebote zu sorgen. Sein politischer Weitblick – Michael Ortseifen setzt sich gezielt für die Generationenarbeit und das Miteinander von Jung und Alt ein – tue der Verbandsgemeinde gut, so die CDU-Chefin.
 
"Ich freue mich über dieses hervorragende Wahlergebnisse. Die CDU Rheinland-Pfalz gratuliert herzlich und wünscht Michael Ortseifen sowie seinen Kolleginnen und Kollegen alles Gute, viel Geschick sowie Gottes Segen für die zukünftige Arbeit“, so Julia Klöckner am Wahlabend. (red.)
 


   
       
       
                           
       
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden