Neue Gremien beim Südwestrundfunk

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Kategorie: ÜBERREGIONAL
Veröffentlicht am Sonntag, 27. Januar 2013 23:57

Julia Klöckner Mitglied in SWR-Rundfunkrat und Landesrundfunkrat

Die CDU-Fraktionsvorsitzende, Julia Klöckner, wurde im vergangenen Jahr vom rheinland-pfälzischen Landtag in den Rundfunkrat des Südwestrundfunks gewählt. Darüber hinaus ist sie mit der Konstituierung auch Mitglied des Landesrundfunkrates Rheinland-Pfalz. Zusätzlich wird sich die CDU-Fraktionsvorsitzende im Ausschuss Recht und Technik sowie im Fernsehausschuss des SWR-Rundfunkrats engagieren. Sie wird auch Mitglied im Programmausschuss des Landesrundfunkrats.Die Mitgliedschaft im SWR-Landesrund-funkrat ergänzt das Engagement der CDU-Fraktionsvorsitzenden im Bereich der Medienpolitik.

Im vergangenen Jahr wurde Julia Klöckner bereits zur Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Medien der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz gewählt. Julia Klöckner: „Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten stehen im zunehmend härter werdenden Wettbewerb der multimedialen Konkurrenz in der Informationsgesellschaft. Der Bestand des Dualen Rundfunksystems in Zeiten knapper werdender Einnahmen muss eine der Hauptaufgaben der Medienpolitik auch in Zukunft sein. Nur so ist die Meinungsvielfalt in unserer Demokratie auf allen Ebenen gesichert.“ (red.)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden