02 | 06 | 2020
Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.nachrichten-regional.de/images/stories/Anzeigen/hautnah.jpg'

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Der VS gratuliert seiner stellvertretenden Bundesvorsitzenden Regine Möbius zum 70. Geburtstag

Bewertung:  / 0

Lob für eine literarische Kämpferin

»Überzeugendes politisches, kulturpolitisches und religiöses Engagement sowie herausragendes soziales Eintreten für Kolleginnen und Kollegen und große literarische Schaffenskraft kennzeichnen den Lebensweg der Leipziger Schriftstellerin Regine Möbius«, sagt Imre Török, Bundesvorsitzender des VS in ver.di.
»Zu Deinem 70. Geburtstag gratulieren der Verband deutscher Schriftsteller und ich persönlich aufs Herzlichste, verbunden mit tiefer Dankbarkeit für dein Jahrzehnte währendes, unermüdliches Engagement«.
Regine Möbius studierte in der DDR zunächst Chemische Verfahrenstechnik und später die Kunst des Schreibens am Institut für Literatur „Johannes R. Becher“ in Leipzig.

Weiterlesen: Der VS gratuliert seiner stellvertretenden Bundesvorsitzenden Regine Möbius zum 70. Geburtstag

Rheinland-pfälzische Sozialdemokraten kritisieren Bundestagswahlprogramm der CDU

Bewertung:  / 0

Union beschließt finanzielles Himmelfahrtskommando

CDU und CSU haben in Berlin ihr Wahlprogramm vorgestellt. Julia Klöckner, Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, spricht angesichts der Wahlkampfversprechen in Milliardenhöhe heute von einem solide durchfinanzierten Programm. Dazu erklärte der SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz: „Nicht einmal Julia Klöckner glaubt ernsthaft, dass die Wahlversprechen der Union finanzierbar oder, wie Frau Klöckner sich ausdrückte, durchfinanziert seien. Sie stellen im Gegenteil eine unvernünftige Überforderung des Haushalts dar. Das wäre ein finanzielles Himmelfahrtskommando. Kurz vor der Wahl verteilt die Union süße Beruhigungspillen, die ihnen aber noch bitter aufstoßen werden.

Weiterlesen: Rheinland-pfälzische Sozialdemokraten kritisieren Bundestagswahlprogramm der CDU

SOLWODI setzt sich gegen Menschenhandel ein

Bewertung:  / 0

Hilfsorganisation fordert Umsetzung der EU-Richtlinie

Die Menschenrechts- und Hilfsorganisation SOLWODI (Solidarity with Women in Distress) begrüßt ausdrücklich die Initiative der Bundesregierung, die seit dem Fristablauf am 6. April diesen Jahres überfällige Umsetzung der Richtlinie 2011/36/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. April 2011 zur Verhütung und Bekämpfung des Menschenhandels und zum Schutz seiner Opfer mit dem vorliegenden Gesetzentwurf einzuleiten. Gleichzeitig übt SOLWODI scharfe Kritik an dem aktuellen Gesetzentwurf zur Bekämpfung des Menschenhandles und Überwachung von Prostitutionsstätten (BT-Drs. 17/13706).

Weiterlesen: SOLWODI setzt sich gegen Menschenhandel ein

"Alternative für Deutschland" lädt zum Diskussionsabend in Worms ein

Bewertung:  / 0

Thema „Direkte Demokratie“ mit Rechtsanwältin Ursula Bieser - Am Mittwoch 3. Juli im Parkhotel Prinz Carl

Der Landesverband Rheinland-Pfalz der „Alternative für Deutschland“ lädt am Mittwoch, den 3. Juli 2013, zu einer Diskussion mit Frau Rechtsanwältin Ursula Bieser ein. Das Thema des Eingangsreferates ist „Direkte Demokratie – Volksabstimmung, Mediation, Bürgerbegehren“.Veranstaltungsort: 67547 Worms, Parkhotel Prinz Carl, Prinz-Carl-Anlage 10-14 , Einlass ist 18:00 Uhr, Beginn des Vortrags ist 19:00 Uhr. Die Politikverdrossenheit steigt und steigt, die Bürger möchten sich an der Entscheidungsfindung beteiligen. Hilft die Schwarmintelligenz, bessere Lösungen zu finden?  Welche Möglichkeiten gibt es, das Volk in die Entscheidungsfindung großer und kleiner Projekte einzubeziehen? Welche Möglichkeiten haben die Menschen, Mitbestimmung zu fordern und zu leben? Darüber informiert Rechtsanwältin Ursula Bieser an diesem Abend.

Weiterlesen: "Alternative für Deutschland" lädt zum Diskussionsabend in Worms ein

Siegerehrung auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens

Bewertung:  / 0

BBS Rodalben gewinnt Ideenwettbewerb "IT’s APP2You"

Das „TAFFTeam“ der elften Klasse der Berufsbildenden Schule Rodalben hat mit seinem Feuerwehr-Programm den Ideenwettbewerb „IT’s APP2You“ gewonnen. Das Team schnitt bei dem landesweiten Schülerwettbewerb, unterstützt und gefördert von RPR1. und bigFM, am besten ab. Auf der gemeinsamen Bühne beim Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens ehrten Staatssekretärin Vera Reiß im Auftrag von Bildungsministerin Ahnen und bigFM- und RPR1.Geschäftsführer Kristian Kropp die Sieger. Anschließend wurde eine große „APP-Schluss“-Party gefeiert.

Weiterlesen: Siegerehrung auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens

Neuer Anstrich für „Große Wenga“

Bewertung:  / 0

Meisterschüler arbeiten an Freimann-Plastik vor Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Nach sechs Jahren erhält die „Große Wenga“, die Plastik vor dem Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, einen neuen Anstrich, da die leuchtend rote Farbe durch Witterung und Sonnenlicht verblasst ist. Die angehenden Maler und Lackierer der Meisterschule für Handwerker Kaiserslautern reinigen die Plastik und schleifen sie ab; danach erfolgt die zweifache Neulackierung. Die Renovierung erfolgt in enger Kooperation beider Institutionen des Bezirksverbands Pfalz mit dem Stuttgarter Künstler Christoph Freimann. Die 16 Schülerinnen und Schüler des ersten Ausbildungsjahres an der Berufsfachschule, die Fachlehrer Michael Bissinger betreut, dokumentieren die Arbeitsschritte auf einem Videofilm.

Weiterlesen: Neuer Anstrich für „Große Wenga“

Rheinland-Pfalz Tag 2013 in Pirmasens

Bewertung:  / 0

30.000 Besucher an den Bühnen von RPR1., bigFM und RPR2

Der 30. Rheinland-Pfalz-Tag vom 21. bis zum 23. Juni in Pirmasens war ein voller Erfolg. Insgesamt rund 250.000 Zuschauer strömten laut Staatskanzlei und Ordnungskräften aus ganz Rheinland-Pfalz, den angrenzenden Bundesländern und aus Frankreich in den äußersten Westen der Republik, um das große Landesfest mitzuerleben. Die RPR-Sendergruppe war mit einer gemeinsamen Radiobühne auf dem Meßplatz vertreten, in der Teichstraße präsentierte sich das Internetradio RPR2. live mit der Schlagerarena. Die Sender präsentierten ein ansprechendes und abwechslungsreiches Live-Programm für die ganze Familie und demonstrierten ihre enge Verbundenheit zu Land und Leuten.

Weiterlesen: Rheinland-Pfalz Tag 2013 in Pirmasens

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden